Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14-07-2004, 15:26 - MP3s jetzt auch bei Vodafone!
Gone away / inaktiv
 

Registriert seit: Jan 2000
Beiträge: 60.851
Ex-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und weg
Thumbs up MP3s jetzt auch bei Vodafone!

O2 bietet schon seit ein paar Wochen einen eigenen Musik-Download-Service für Handys an, jetzt folgt der große Anbieter Vodafone mit einem eigenen Service. Doch auch hier gibt es am Anfang noch einen Haken.


Und den kann ich Euch schon direkt verraten:

Der Download der Musikdateien funktioniert bislang nämlich nur mit dem Siemens SX1, wobei jetzt schon angekündigt wird, dass im Herbst weitere Handys folgen sollen. Hauptproblem dabei ist natürlich, dass nicht viele Handys überhaupt als MP3-Player eingesetzt werden können und gleichzeitig noch den Download von MP3s unterstützen.

Für einen Song zahlt man bei Vodafone einmalig 1,99 Euro, wobei beim Download selbst keine weiteren Kosten entstehen. Das ist, trotz des recht hohen Preises für den Song selbst, ein faires Angebot. So schlagen sich wenigstens nicht hohe Download-Zeiten in der Rechnung nieder.

Die Songs bekommt man entweder über das Vodafone-Live Portal oder direkt im Internet über die Website von Vodafone. Ein netter Service: Lädt man sich einen Song auf das Handy herunter, kann man diesen zwölf Monate lang nochmals über das Internet auf den PC runterladen und so auch auf CD brennen. Umgekehrt funktioniert das genauso: Ein Download auf den PC und Ihr könnt Euch zwölf Monate lang den Song auch auf das Handy herunterladen. Das ist fair.

Trotzdem wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis sich der Service durchsetzt. Spätestens aber, wenn genügend Handys den Dienst unterstützen, wird der Musik-Download mit dem Handy wohl eine sehr interessante Sache...

Was haltet Ihr von Musikdownload mit dem Handy? Wird sich das durchsetzen oder ist es viel zu teuer?
Ex-User ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-09-2009, 22:19 - MP3s jetzt auch bei Vodafone!
Feierabendposter
 

Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 151
Netzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und wegNetzfischer alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Ex-User Beitrag anzeigen
O2 bietet schon seit ein paar Wochen einen eigenen Musik-Download-Service für Handys an, jetzt folgt der große Anbieter Vodafone mit einem eigenen Service. Doch auch hier gibt es am Anfang noch einen Haken.


Und den kann ich Euch schon direkt verraten:

Der Download der Musikdateien funktioniert bislang nämlich nur mit dem Siemens SX1, wobei jetzt schon angekündigt wird, dass im Herbst weitere Handys folgen sollen. Hauptproblem dabei ist natürlich, dass nicht viele Handys überhaupt als MP3-Player eingesetzt werden können und gleichzeitig noch den Download von MP3s unterstützen.

Für einen Song zahlt man bei Vodafone einmalig 1,99 Euro, wobei beim Download selbst keine weiteren Kosten entstehen. Das ist, trotz des recht hohen Preises für den Song selbst, ein faires Angebot. So schlagen sich wenigstens nicht hohe Download-Zeiten in der Rechnung nieder.

Die Songs bekommt man entweder über das Vodafone-Live Portal oder direkt im Internet über die Website von Vodafone. Ein netter Service: Lädt man sich einen Song auf das Handy herunter, kann man diesen zwölf Monate lang nochmals über das Internet auf den PC runterladen und so auch auf CD brennen. Umgekehrt funktioniert das genauso: Ein Download auf den PC und Ihr könnt Euch zwölf Monate lang den Song auch auf das Handy herunterladen. Das ist fair.

Trotzdem wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis sich der Service durchsetzt. Spätestens aber, wenn genügend Handys den Dienst unterstützen, wird der Musik-Download mit dem Handy wohl eine sehr interessante Sache...

Was haltet Ihr von Musikdownload mit dem Handy? Wird sich das durchsetzen oder ist es viel zu teuer?
für viele bestimmt zu teuer
__________________
Frei ist, wer in Ketten tanzen kann.


Das Leben ist ein Heidenspaß, für Christen ist das nix!
Netzfischer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109