Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14-10-2002, 12:55 - Anschlag in Bali
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Mar 2002
Ort: Friedrichshafen
Alter: 52
Beiträge: 40
Grashuepfer wird schon bald berühmt werden
Anschlag in Bali

Man sollte es kaum glauben, aber es gibt auf dieser Welt immer mehr bekloppte, die meinen im Namen einer Religion Terror verbreiten zu müssen.
Irgendwie verstehe ich es absolut nicht, was Krieg mit Religion zu tun hat.
In allen heiligen Schriften, egal bei welcher Religion, wird das Leben als höchstes Gut angesehen, aber es gibt immer wieder welche, die das komplett umdrehen. Und wie siehts mit Toleranz aus (ist eigentlich auch eine grundlage einer jeden religion)?
Meine Meinung dazu, sollte es einen Gott, egal wie er heißt, geben, will er viel, aber ganz sicher nicht, daß sich die Menschen in seinem Namen gegenseitig umbringen.
Grashuepfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-10-2002, 14:08 - Anschlag in Bali
Super-Megaposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: die große Stadt
Beiträge: 2.784
gaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunft
das hat doch nix mit Religion zu tun.
Das ist einfach Hass oder Neid auf andere Menschen, andere Lebensstile und -umstände, die westliche Welt, das Fremde, was auch immer.

Während hier in Deutschland "nur" Menschen deswegen gemobbt, bespruckt oder zusammengeschlagen werden, ist die Gewaltschwelle in anderen Ländern niedriger.

Aber auch hier wurden schon Molotovcocktails auf Menschen geworfen, im Ursprung ist es doch alles das gleiche ... nur die Resultate sind extremer.


Und ob Toleranz Grundlage jeglicher Religion ist, wage ich auch mal arg zu bezweifeln, schlagen wir doch einfach mal die Bibel auf ...
__________________
Mein Bär der hat acht Ecken - es ist ein Okto-bär
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15-10-2002, 00:12 - Anschlag in Bali
Feierabendposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 186
napoli81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ich würde mal langsam anfangen die islamischen länder zu bekriegen und alle auszurotten, spaß.nein im ernst also ich find mann ist heute nirgend mehr sicher, in bali nen anschlag, in finnland jagt sich einer in die luft naja die menschen haben und werden nie mit einander auskommen und das alles nur weil es zu viele religionen gibt.
napoli81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-10-2002, 15:13 - Anschlag in Bali
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Mar 2002
Ort: Friedrichshafen
Alter: 52
Beiträge: 40
Grashuepfer wird schon bald berühmt werden
auch in der bibel steht wenn man sie richtig liest etwas von toleranz, maria magdalena als beispiel. vor allem steht in den 10 geboten, du sollst nicht töten.
auch in den anderen religionen ist das leben das höchste gut.
klar hat das alles icht wirklich etwas mit den religionen zu tun, aber damit zu was der mensch die religion missbraucht. und da schenken sich fast alle nichts (Kreuzzüge, Hexenverfolgung, Indien-Pakistan (Hindus und Moslems) usw. Einzige ausnahme ist meinem kenntnisstand der buddismus.
und das ist das was ich meine, solange menschen religion zu so etwas missbrauchen, sind religionen meiner meinung nach mehr gefährlich, als das sie irgendetwas positives bewirken.
Grashuepfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-10-2002, 15:50 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: Mannheim
Beiträge: 565
Sandor wird schon bald berühmt werden
Die Menschen wollen und brauchen Ihre Religion. Besonders wenn sie mit dem Leben unzufrieden sind. Bei uns hat die Kirche schon viel an Bedeutung verloren. Aber wenn sich die Lebensumstände dramatisch verschlechtern, hat auch die Kirche wieder mehr Zulauf.

Ein Grund für die Bedrohung durch den Islam ist sicherlich die schlechte Lebensqualität der dortigen Bevölkerung.

Ich meine damit die grosse Masse.
__________________
Wenn wir unsere Körper verhüllen, damit wir nicht frieren, kann ich das verstehen. Warum aber verhüllen wir unsere Gefühle, auch wenn wir spüren, dass es dadurch kälter wird?
Sandor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-10-2002, 17:05 - Anschlag in Bali
Super-Megaposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: die große Stadt
Beiträge: 2.784
gaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunft
Zitat:
Die Menschen wollen und brauchen Ihre Religion
Nö.

ging bisher auch gut ohne !
__________________
Mein Bär der hat acht Ecken - es ist ein Okto-bär
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-10-2002, 17:09 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: Mannheim
Beiträge: 565
Sandor wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Original geschrieben von gaspode


Nö.

ging bisher auch gut ohne !

Lies halt fertig.
__________________
Wenn wir unsere Körper verhüllen, damit wir nicht frieren, kann ich das verstehen. Warum aber verhüllen wir unsere Gefühle, auch wenn wir spüren, dass es dadurch kälter wird?
Sandor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-10-2002, 20:05 - Anschlag in Bali
Dauerposter
 

Registriert seit: Oct 2002
Ort: Mannheim
Alter: 43
Beiträge: 298
Ghismo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Original geschrieben von Sandor
Die Menschen wollen und brauchen Ihre Religion. Besonders wenn sie mit dem Leben unzufrieden sind. Bei uns hat die Kirche schon viel an Bedeutung verloren. Aber wenn sich die Lebensumstände dramatisch verschlechtern, hat auch die Kirche wieder mehr Zulauf.

Ein Grund für die Bedrohung durch den Islam ist sicherlich die schlechte Lebensqualität der dortigen Bevölkerung.

Ich meine damit die grosse Masse.
Aber warum wird dann immer die Religion vorgeschoben?
Ist ja nicht nur so, daß der Islam sich gegen die christliche Welt richtet, seht doch mal nach Irland, wo sich Protestanten und Katholiken die Köppe einschlagen.
Am besten, wir schaffen die Religionen ab und färben uns alle blau, dann haben wir keine religiösen, noch keine Rassenunterschiede mehr.

Peter
Ghismo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-10-2002, 00:19 - Anschlag in Bali
Feierabendposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 186
napoli81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wenn sich jeder an aeiner religion halten würde dann würde es auch keine kriege geben.deswegen interresiert mich religion kein bißchen.ich mach das was ich für richtig halte.
napoli81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-10-2002, 20:34 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jul 2002
Ort: Hilden
Alter: 41
Beiträge: 826
JiniH77 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hallo @all!

Irgendein Gebot der christlichen Religion sagt: "Du sollst nicht töten" und ich denke, diese Gebotsart gibt es in jeder anderen Religion.

Jedoch gibt es einen Vers, der diesem Gebot total widerspricht, in dem heisst es "Alles böse müsse vernichtet werden". Ich werde den genauen Vers noch raussuchen und euch bekannt geben.

Ich denke, dass die Irakies wieder mal dahinter stecken, denn eine Sache spricht auf jeden Fall dafür:

die irakischen Extremisten lassen nur ihren "Glauben" zu, deshalb führen sie da diesen angeblich "heiligen" Krieg. Doch, was ist Bali bzw. wer lebt in Bali? Eigentlich, jeder... es ist was Religion angeht ein multikultureller Teil und somit wäre dies ja ein Unding für die radikalen Irakies!.. :/

Na ja, mein Gefühl sagt mir: Osama hat noch einiges in petto und hat bestimmt noch einiges vor ..

In dem Sinne...
zankt nicht so viel

Eure Jini
__________________
Du glaubst, ich sei ein Freak und arrogant nur weil ich nicht "mainstream" (gewöhnlich) sein weill? Dann frage ich mich; wer von uns beiden wohl das aufregendere Leben hat und im endeffekt die interessantere Person ist?! *zwinker*
JiniH77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-10-2002, 20:52 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Sep 2001
Ort: köln :)
Alter: 33
Beiträge: 1.419
Leviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende Zukunft
*räusper* ... die Irakis stecken dahinter? Klar. gibt ja auch nur Moslems im Irak, und nirgendwo sonst. Indonesien is ja auch selber nich zufällig n Land, dass zum Großteil ne moslemische Bevölkerung hat. Da gibt's auch keine Extremisten und so, is ja alles friedlich und multikulti. Naja, im Zweifelsfall wars halt Osama, der is ja irgendwie eh immer alles. Und die Irakis sowieso. Osama is bestimmt auch n Iraki. Die USA leben hoch. Mindestens so hoch wie George Bushs IQ.


sarah
__________________

Geändert von Leviathan (17-10-2002 um 21:13 Uhr).
Leviathan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-10-2002, 20:55 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jul 2002
Ort: Hilden
Alter: 41
Beiträge: 826
JiniH77 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Original geschrieben von Leviathan
*räusper* ... die Irakis stecken dahinter? Klar. gibt ja auch nur Moslems im Irak, und nirgendwo sonst. Indonesien is ja auch selber nich zufällig n Land, dass zum Großteil ne moslemische Bevölkerung hat. Da gibt's auch keine Extremisten und so, is ja alles friedlich und multikulti. Naja, im Zweifelsfall wars halt Osama, der is ja irgendwie eh immer alles. Und die Irakis sowieso. Osama is bestimmt auch n Iraki. Die USA leben hoch. Mindestens so hoch wie George Buchs IQ.


sarah
Glaubst Du denn, dass es das gewesen sein sollte von Osamas seite aus?

Klingst ja fast wie ne Sympathisantin, die es nicht als "schlimm" findet, was USA passiert ist....
__________________
Du glaubst, ich sei ein Freak und arrogant nur weil ich nicht "mainstream" (gewöhnlich) sein weill? Dann frage ich mich; wer von uns beiden wohl das aufregendere Leben hat und im endeffekt die interessantere Person ist?! *zwinker*
JiniH77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-10-2002, 21:13 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Sep 2001
Ort: köln :)
Alter: 33
Beiträge: 1.419
Leviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende ZukunftLeviathan hat eine strahlende Zukunft
Mann, neee ... du hast die Ironie meines Beitrags nich verstanden, oder? Nochma zum Mitschreiben, das war ne Anspielung auf deine verquere Argumentationsstruktur ...

1. Moslems gibt's überall, nich nur im Irak. Auch islamische Extremisten gibt's überall. Wer sagt denn, dass es nicht indonesische Extremisten waren? Oder gar deutsche?
2. Der Djihad, der "heilige Krieg", wird daher nicht nur von Irakis geführt.
3. Bali ist eine Insel. Sie gehört zu Indonesien. In Indonesien lebt NICHT jeder, sondern zu weit über 90% Moslems. Andersgläubige, vor allem Chinesen, werden rechtlich wie sozial disriminiert. Der Grund für die Anschläge waren also hundertprozentig nicht die balinesische Multikulti-Gesellschaft. Es wurde wissentlich eine Touristen-Hochburg angegriffen, es kamen also fast ausschließlich Ausländer ums Leben. Das ist der Punkt.
4. Eine Zusammenarbeit zwischen Osama und "den Irakis" ist nicht beweisbar, soweit ich weiß. Was nicht heißt, dass Osama - sofern er nicht schon längst krepiert ist oder sich hat umoperieren lassen, um inkognito in Brasilien ne Rebhühnerfarm aufzumachen - nicht noch was plant. Aber wenn, dann plant das nich der allein, sondern die gesamte al Quaida.

Naja ... Ich wollte mit meinem Beitrag oben nur klarmachen, wie viel krummes/wirres Zeugs du da geschrieben hast.
Und: Nee, ich bin keine Sympathisantin. Aber das auch weder für die islamischen Extremisten noch für die Amerikaner, die - sag dazu, was du willst, das ist meine Meinung - selber die Wegbereiter für den 11. September waren. Bush ist genauso ein Kotzbrocken wie Saddam Hussein. Nur, dass er's besser verstecken kann.

sarah


P.S.: Das mit dem Bibelvers stimmt, aber zu jedem Vers, der sagt "Habt euch lieb", gibt's auch einen Vers, der sagt, "Schlachtet euch gegenseitig ab". Aus der Bibel kann man in der Beziehung ziemlich viel Schund machen. Ob das beim Koran auch so schön geht, weiß ich nicht.
__________________
Leviathan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-10-2002, 21:38 - Anschlag in Bali
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Dec 2001
Ort: im Mauseloch
Alter: 36
Beiträge: 3.860
Veria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende ZukunftVeria hat eine strahlende Zukunft
Beim Koran geht das auch ganz prächtig, werd mal wieder nachlesen.
Veria
__________________
[Veria@Wandermaus /]$ su
Password:
[root@Wandermaus /]# mount -a /dev/hda1 /mnt/windows
[root@Wandermaus /]# cd /mnt/windows
[root@Wandermaus windows]# rm * -rf
Veria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 00:47 - Anschlag in Bali
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jul 2002
Ort: Hilden
Alter: 41
Beiträge: 826
JiniH77 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Original geschrieben von Leviathan
Mann, neee ... du hast die Ironie meines Beitrags nich verstanden, oder? Nochma zum Mitschreiben, das war ne Anspielung auf deine verquere Argumentationsstruktur ...

1. Moslems gibt's überall, nich nur im Irak. Auch islamische Extremisten gibt's überall. Wer sagt denn, dass es nicht indonesische Extremisten waren? Oder gar deutsche?
2. Der Djihad, der "heilige Krieg", wird daher nicht nur von Irakis geführt.
3. Bali ist eine Insel. Sie gehört zu Indonesien. In Indonesien lebt NICHT jeder, sondern zu weit über 90% Moslems. Andersgläubige, vor allem Chinesen, werden rechtlich wie sozial disriminiert. Der Grund für die Anschläge waren also hundertprozentig nicht die balinesische Multikulti-Gesellschaft. Es wurde wissentlich eine Touristen-Hochburg angegriffen, es kamen also fast ausschließlich Ausländer ums Leben. Das ist der Punkt.
4. Eine Zusammenarbeit zwischen Osama und "den Irakis" ist nicht beweisbar, soweit ich weiß. Was nicht heißt, dass Osama - sofern er nicht schon längst krepiert ist oder sich hat umoperieren lassen, um inkognito in Brasilien ne Rebhühnerfarm aufzumachen - nicht noch was plant. Aber wenn, dann plant das nich der allein, sondern die gesamte al Quaida.

Naja ... Ich wollte mit meinem Beitrag oben nur klarmachen, wie viel krummes/wirres Zeugs du da geschrieben hast.
Und: Nee, ich bin keine Sympathisantin. Aber das auch weder für die islamischen Extremisten noch für die Amerikaner, die - sag dazu, was du willst, das ist meine Meinung - selber die Wegbereiter für den 11. September waren. Bush ist genauso ein Kotzbrocken wie Saddam Hussein. Nur, dass er's besser verstecken kann.

sarah


P.S.: Das mit dem Bibelvers stimmt, aber zu jedem Vers, der sagt "Habt euch lieb", gibt's auch einen Vers, der sagt, "Schlachtet euch gegenseitig ab". Aus der Bibel kann man in der Beziehung ziemlich viel Schund machen. Ob das beim Koran auch so schön geht, weiß ich nicht.
Ich hab wirres zeug geschrieben? ... mh... eigentlich nur das, was ich denke... komisch... mir wurde häufiger nachgesagt, ich wäre extrem bzw. wirr..

Ja, dass mit Bush, dass versteh ich schon: jetzt hat er ja sowas wie einen Freischein für nen Kriegsangriff. Die beste Lösung ist das nicht, klar, aber, wie kommt man sonst gegen Extremisten an? .. :/

Mh... was würdest Du machen, wenn Du der Präsident der Vereinigten Staaten wärest? ...

LG Jini
__________________
Du glaubst, ich sei ein Freak und arrogant nur weil ich nicht "mainstream" (gewöhnlich) sein weill? Dann frage ich mich; wer von uns beiden wohl das aufregendere Leben hat und im endeffekt die interessantere Person ist?! *zwinker*
JiniH77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 01:39 - Anschlag in Bali
Super-Megaposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: die große Stadt
Beiträge: 2.784
gaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunftgaspode hat eine strahlende Zukunft
die Welt abschaffen. dann kann sich das Böse nicht mehr verstecken
__________________
Mein Bär der hat acht Ecken - es ist ein Okto-bär
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 03:08 - Anschlag in Bali
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: May 2002
Beiträge: 6.289
Fiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes Ansehen
Zitat:
Original geschrieben von Jeanine24
Hallo @all!
Ich denke, dass die Irakies wieder mal dahinter stecken, denn eine Sache spricht auf jeden Fall dafür:

die irakischen Extremisten lassen nur ihren "Glauben" zu, deshalb führen sie da diesen angeblich "heiligen" Krieg. Doch, was ist Bali bzw. wer lebt in Bali? Eigentlich, jeder... es ist was Religion angeht ein multikultureller Teil und somit wäre dies ja ein Unding für die radikalen Irakies!.. :/
Selten so einen Schwachsinn gehört.

Ich kann nur hoffen, daß diese Tante niemals wirklich Journalistin wird oder zumindest vorher noch das Recherchieren lernt.

Traurig.
Fiasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 14:37 - Anschlag in Bali
Feierabendposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 186
napoli81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
fiasko du mußt halt immer wieder was an leuten aussetzten.wenn es ihre meinung ist dann akzeptier sie und komm net rüber mit noch selten so einen schwachsinn gehört.ich hoffe auch das amerika in irak einmaschiert und den den sadam auslöschen tut und mit ihm noch weiter terroristen den das sind sie ja auch, nur terroristen.und wenn es mal soweit kommt das es auch anschläge bei uns geben wird und den rest von europa dann werden wir auch bald so denken wie die usa.
napoli81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 16:54 - Anschlag in Bali
Extrem Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Mar 2002
Alter: 47
Beiträge: 8.047
Streusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und wegStreusel alle sind ganz hin und weg
der Koran: nach intensivem studium kann ich auch sagen, der Koran lässt Auslegungen nicht nur zu, sondern fordert sie regelrecht heraus. der Begriff des "heiligen Krieges" ist in der Substanz ein ganz anderer als wir ihn mit unserem gelernten christlichen Verständnis sehen. das christentum hat da sehr viel verbockt. heiliger krieg bedeutet:1. innere Reinigung,quasi sich von schlechtem verhalten freizumachen und tugendhaft zu leben. 2. familie,haus und hof bei gefahr zu verteidigen.3. wird der islam bedroht ist er bis zum äußersten zu verteidigen. das bedeutet allerdings nicht nur mit waffen,sondern schließt alle möglichkeiten ein. so sind diplomatische annäherungen etwa von saudi arabien in den 80 jahren oder ägypten zur wiedergewinnung von jerusalem (besonders des felsendomes,der für den moslem die eigentliche heilige stätte ist,weil mohammed der überlieferung nach hier in den himmel auffuhr) durchaus bestandteile des heiligen krieges.
Streusel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-10-2002, 17:01 - Anschlag in Bali
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: May 2002
Beiträge: 6.289
Fiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes AnsehenFiasko genießt hohes Ansehen
Napoli81, Du bist echt ein Trottel. Aber kein kleiner mehr sondern ein richtiger großer Idiot.

1.
Jeder, der hier ohne Kenntniss der Sachlage nur auf Grundlage der amerikanischen Propaganda einen Krieg fordert, hat total einen an der Waffel. Klar, so kleine italienische Bambini können noch nicht wissen, was ein Krieg ist, was Krieg bedeutet und wer durch den Krieg vor allem betroffen wird. Aber ein bissele mehr geistige Reife wäre schon zu wünschen.

2.
Richtig extrem ist das bei der durchgeknallten Pseudojournalistin. Es gibt keinerlei Beweise, daß der Irak hinter irgendwelchen Terroranschlägen steckt, noch irgendeinen Attentäter gefördert hat. Die bekannten Terrorismus-Nester waren früher Libyen, Iran (nicht mit dem Irak zu verwechseln!), Libanon, Afhanistan und evtl. Nordkorea (obwohl mir da die Beweise auch etwas dünn sind).

3.
Der Irak ist überhaupt nicht extremistisch im Sinne des Islam. Da scheint jemand (Pseudojournalistin) das mit dem Iran zu verwechseln. Im Irak müssen die Frauen keinen Schleier tragen, die Männer keine Bärte stehen lassen, die Mädchen dürfen zur Schule gehen (sofern nicht von den Amerikanern zerbombt), Frauen dienen sogar im Militär. Das ist ein ganz pragmatischer Ansatz, der sicher daher kommt, daß es Husseins Machterhalt dient, aber es drängt gleichzeitig den militanten Islamismus im Land zurück. Wir erinnern uns, daß die Amis jahrelang Waffen und chemisches Dual-Use Material in den Irak verkauft haben, um die Mullahs im Iran bekämpfen zu lassen.

4.
Der Irak hat seine kriegerischen Möglichkeiten (Waffen, Kampfstoffe, etc.) nur mit Zustimmung der großen Weltmächte (gegen den Iran mit Zustimmung der Amerikaner, ebenso gegen die Kurden im eigenen Land, und beim Einmarsch in den Kuweit hat ebenfalls Amerika Einverständnis signalisiert gehabt) eingesetzt. Es ist nicht der Fehler des Irak, daß sich die Amis aus strategischen Gründen überlegt haben, erst darf der Irak in Kuweit einmarschieren und dann werfen wir ihn wieder raus, um dort und in Saudi-Arabien Basen einrichten zu können.

Fazit:
Saddam Hussein ist sicher ein skrupelloser Diktator, aber auch nicht schlimmer als viele andere z.B. in Afrika. Die Länder dort haben nur das Pech (oder vielleicht eher das Glück), daß es dort kein Öl gibt und sie deshalb für die Amerikaner wenig interessant ist. Es geht Amerika überhaupt nicht um die Bedrohung durch den Irak, die lächerlich gering ist z.B. im Vergleich mit Nordkorea oder Pakistan die beide Atombomben haben sondern lediglich ums Öl.

Und jeder der einen Krieg nur um Öl fordert oder rechtfertigt und dabei auf die typisch amerikanische Hurra-Propaganda hereinfällt (Napoli81, Jeanine24) sollte sich dringend mal eine Zeitung kaufen und lesen lernen, anstatt so einen Schwachsinn zu posten.

Fiasko.
Fiasko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114