Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Like Tree8Likes
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08-04-2013, 21:04 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.547
sarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und weg
Die eiserne Lady ist nicht mehr

Am Montag ist Margaret Thatcher im Alter von 87 Jahren gestorben.

Kein Premierminister hat Großbritannien so sehr geprägt, bestimmt, entzweit, emotional aufgewühlt wie Margaret Thatcher.
__________________
.
.
.

Gibt es intelligentes Leben auf der Erde? Im Prinzip ja, ich bin aber nur zu Besuch hier
sarazena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08-04-2013, 21:37 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Ort: X rechts oben
Alter: 45
Beiträge: 10.651
Trollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und weg
Bye Bye Maggie
__________________
Was, wenn die Erde gar keine Scheibe ist, sondern eine KUGEL?
Dann würde man trotzdem am Horizont runterfallen - nur nicht so plötzlich.
Trollweib ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08-04-2013, 21:38 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Jan 2008
Ort: austrier
Beiträge: 1.782
eichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Anseheneichwillunddau genießt extrem hohes Ansehen
sie war die richtige zur damaligen zeit
__________________
eichwillunddau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-04-2013, 21:42 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Jiggle Jünger
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 100
Beiträge: 47.291
kai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und weg
Machs gut Maggie Click the image to open in full size.

__________________



Trierer mit saarländischem
Migrationshintergrund.




Ich 'sach da mal nix zu ...
Lizenzvereinbarungen
Meine Postings dürfen von allen Nutzern des Forums Jiggle.de, bis auf German, ohne Nachfrage mit Quellenangabe kopiert werden. Ich habe natürlich die Rechte an den Vokalen "a"™,
"e"™,"i"™,"o"™, so wie "u"™ und darf diese hemmungslos nutzen. ©opyright by KaiPlan®

Geändert von KaiPlan (69 mal, zuletzt Heute, vor 3 Minuten). Grund: optimiert...
kai plan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-04-2013, 22:21 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
... lass nach
 

Registriert seit: Dec 2001
Ort: Mittlerweile hier
Alter: 40
Beiträge: 12.631
Shrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und wegShrek alle sind ganz hin und weg
Hmm..
__________________


lesson 1 - I'm foxdevilswild. = Ich bin fuchsteufelswild.
Shrek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 00:00 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Zündellord
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin \o/
Alter: 32
Beiträge: 58.416
JeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und weg
Rust in peace
JeriC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 00:20 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.547
sarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von eichwillunddau Beitrag anzeigen
sie war die richtige zur damaligen zeit
Zitat:
Thatchers Politik polarisiert auch heute noch stark. Das zeigt sich unter anderem darin, dass sie 2002 und 2003 in zwei Umfragen sowohl den 16. Platz unter den 100 größten Briten aller Zeiten erreichte, als auch den dritten Platz unter den 100 schlechtesten.
Hmm, die Geschichtsbücher werden aber erst später geschrieben

Zitat:
Kritiker werfen ihr die Zerstörung eines gesellschaftlichen Gemeinschaftsgefühls durch die Zerschlagung der Gewerkschaften, den Ruin des öffentlichen Sektors, insbesondere des National Health Service durch Privatisierung, sowie Ignoranz gegenüber immateriellen gesellschaftlichen Werten vor.
Hmm, dann war ja Schröder doch ein großer Kanzler
__________________
.
.
.

Gibt es intelligentes Leben auf der Erde? Im Prinzip ja, ich bin aber nur zu Besuch hier
sarazena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 11:28 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Jul 2008
Ort: K in B
Beiträge: 6.533
Monroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und weg
schlimm, das sie zum Schluss von alldem nichts mehr wusste!
r.i.p.
__________________
Monroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 14:38 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Dauerposter
 

Registriert seit: Mar 2007
Ort: England
Beiträge: 487
budgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und wegbudgerigar alle sind ganz hin und weg
Hier in England sind die Meinungen zweigeteilt.

Einerseits war sie eine Modernisiererin, die ein neues Grossbritannien formte und auch in der Aussenpolitik britische Interessen durchboxte. Sei es der Britenrabatt oder die Rueckeroberung der Falklandinseln.

Innenpolitisch war England damals eingerostet und infrastrukturell veraltet. Eine Modernisierung war durch die starke Dominanz der Gewerkschaften kaum moeglich. Es gab viele unrentable Betriebe, so hatte zum Beispiel jedes kleine Dorf hier in Nordostengland seine eigene kleine Zeche. Auf Dauer musste irgendetwas geschehen.

Und hier faengt die andere Seite an. Waehrend der arbeitenden Bevoelkerung die Arbeitsgrundlage fortgenommen wurde (Abbau von Subvention, zwangslaeufige Schliessung von Zechen und anderen Industriebetrieben), wurde kein Ausgleich dafuer geschaffen.

Ich denke, wenn ein Boot alt und marode ist, sollte man erst ein neues Boot fertigen und dann die Insassen umsteigen lassen. Im Falle Thatcher wurde das alte Boot versenkt, und das Volk durfte schwimmen. Anstatt eine adiabatische Aenderung mit allmaehlichem Umstieg auf neue Wirtschaftszweige in die Wege zu leiten, musste alles auf die Schnelle gehen. Zurueck blieben "vergessene" Doerfer, in der heute schon viele Familien in der zweiten Generation Arbeitslosigkeit leben. Kinder wachsen damit auf, dass Arbeitslosigkeit voellig normal ist und die Eltern woechentlich ihre "Dole" (Sozialhilfezahlung) bei der Post abholen.

So viel Armut wie hier in England, wo ich seit 13 Jahren lebe, habe ich in Deutschland noch nicht gesehen. Dabei wird es den jungen Menschen aus der Unterschicht auch nicht leicht gemacht, aus dem Teufelskreis auszubrechen. Lehrstellen gibt es kaum, und der Besuch einer hoehren Schule oder gar Universitaet durch abschreckende "Tuition fees" signifikant erschwert. Begabtenfoerderung gibt es im Schulsystem nicht, Hauptsache die Schuluniform ist gebuegelt.

Auch aussenpolitisch war unter Thatcher nicht alles Gold, was glaenzt. Insbesondere die Anhimmelung eines Herrn Pinochet, der von Thatcher von einigen Jahren noch im Krankenhaus in London besucht wurde, empfinde ich als unverzeihlich.

Erstaunlich ist in der englischen Politik der Hang zum ploetzlichen Wechsel, zur Radikalitaet. Aehnlich wie beim Thatcherismus hat es beispielsweise um 1965 aufgrund eines einzigen Reports einen Abbau des Bahnsystems gegeben, unter dem die verbleibende Infrastruktur heute noch leidet. Damals hat man wohl gedacht, im Jahr 2000 haette jeder seinen Privathubschrauber und die Folge dieser naiven Denke ist heute, dass Bahnfahrten teuer und unzuverlaessig sind. Selbst die deutsche Bahn ist da noch besser. Eigentlich peinlich, wenn man bedenkt, dass diese Technologie von den Briten erfunden wurde.
JeriC and German like this.
__________________
Ein freundliches "Cheers" aus dem Geordie-Land wuenscht


Budgie
budgerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 14:42 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.547
sarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und wegsarazena alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Monroe Beitrag anzeigen
schlimm, das sie zum Schluss von alldem nichts mehr wusste!
r.i.p.
Gedächtnisverluste sind doch bei Politikern an der Tagesordnung - man möchte sagen Pflicht

Einer der großen Vergesser ist bei uns Finanzminister - ja, das kann man bei uns werden, selbst wenn man schon mal 100.000 DM verbaselt hat. Kassenwart im Taubenzüchterverein - undenkbar, Aber Finanzminister, das geht
__________________
.
.
.

Gibt es intelligentes Leben auf der Erde? Im Prinzip ja, ich bin aber nur zu Besuch hier
sarazena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 19:22 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Zündellord
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin \o/
Alter: 32
Beiträge: 58.416
JeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von budgerigar Beitrag anzeigen
Hier in England sind die Meinungen zweigeteilt.

Einerseits war sie eine Modernisiererin, die ein neues Grossbritannien formte und auch in der Aussenpolitik britische Interessen durchboxte. Sei es der Britenrabatt oder die Rueckeroberung der Falklandinseln.

Innenpolitisch war England damals eingerostet und infrastrukturell veraltet. Eine Modernisierung war durch die starke Dominanz der Gewerkschaften kaum moeglich. Es gab viele unrentable Betriebe, so hatte zum Beispiel jedes kleine Dorf hier in Nordostengland seine eigene kleine Zeche. Auf Dauer musste irgendetwas geschehen.

Und hier faengt die andere Seite an. Waehrend der arbeitenden Bevoelkerung die Arbeitsgrundlage fortgenommen wurde (Abbau von Subvention, zwangslaeufige Schliessung von Zechen und anderen Industriebetrieben), wurde kein Ausgleich dafuer geschaffen.

Ich denke, wenn ein Boot alt und marode ist, sollte man erst ein neues Boot fertigen und dann die Insassen umsteigen lassen. Im Falle Thatcher wurde das alte Boot versenkt, und das Volk durfte schwimmen. Anstatt eine adiabatische Aenderung mit allmaehlichem Umstieg auf neue Wirtschaftszweige in die Wege zu leiten, musste alles auf die Schnelle gehen. Zurueck blieben "vergessene" Doerfer, in der heute schon viele Familien in der zweiten Generation Arbeitslosigkeit leben. Kinder wachsen damit auf, dass Arbeitslosigkeit voellig normal ist und die Eltern woechentlich ihre "Dole" (Sozialhilfezahlung) bei der Post abholen.

So viel Armut wie hier in England, wo ich seit 13 Jahren lebe, habe ich in Deutschland noch nicht gesehen. Dabei wird es den jungen Menschen aus der Unterschicht auch nicht leicht gemacht, aus dem Teufelskreis auszubrechen. Lehrstellen gibt es kaum, und der Besuch einer hoehren Schule oder gar Universitaet durch abschreckende "Tuition fees" signifikant erschwert. Begabtenfoerderung gibt es im Schulsystem nicht, Hauptsache die Schuluniform ist gebuegelt.

Auch aussenpolitisch war unter Thatcher nicht alles Gold, was glaenzt. Insbesondere die Anhimmelung eines Herrn Pinochet, der von Thatcher von einigen Jahren noch im Krankenhaus in London besucht wurde, empfinde ich als unverzeihlich.

Erstaunlich ist in der englischen Politik der Hang zum ploetzlichen Wechsel, zur Radikalitaet. Aehnlich wie beim Thatcherismus hat es beispielsweise um 1965 aufgrund eines einzigen Reports einen Abbau des Bahnsystems gegeben, unter dem die verbleibende Infrastruktur heute noch leidet. Damals hat man wohl gedacht, im Jahr 2000 haette jeder seinen Privathubschrauber und die Folge dieser naiven Denke ist heute, dass Bahnfahrten teuer und unzuverlaessig sind. Selbst die deutsche Bahn ist da noch besser. Eigentlich peinlich, wenn man bedenkt, dass diese Technologie von den Briten erfunden wurde.
Ich diskutiere mit einem Freund manchmal über das Thema, da er das britische Bahnsystem mag und er sich eine Privatisierung der Deutschen Bahn einsetzt... ich glaube, er hat Maggie gemocht..
JeriC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 19:49 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
schwÄtzÄÄ
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: irgendwo dazwischen
Beiträge: 47.478
bÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Monroe Beitrag anzeigen
schlimm, das sie zum Schluss von alldem nichts mehr wusste!
r.i.p.
Vielleicht war es eine Erlösung, sich nicht mehr an die Umarmungen und Küsse von Mitterand, Kohl, Reagan und Co. erinnern zu müssen.....
Monroe likes this.
__________________
>>Wo ich bin ist WAUland<<

bÄÄnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 19:57 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Oct 2005
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 3.552
German alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und weg
Straßenparty in Brixton: 200 Menschen feiern Thatchers Tod -Video - SPIEGEL ONLINE

Ding Dong die Hex ist tot - YouTube
__________________
German ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 20:06 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.609
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Monroe Beitrag anzeigen
schlimm, das sie zum Schluss von alldem nichts mehr wusste!
r.i.p.
berufskrankheit.
__________________
wenn du es nicht verstehst, ist es nicht automatisch ablehnenswert
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2013, 22:45 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Zündellord
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin \o/
Alter: 32
Beiträge: 58.416
JeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
berufskrankheit.
So wie Schäuble auch nicht mehr weiß wo die 100.000 DM hin sind?
JeriC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2013, 00:24 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.609
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
genau
__________________
wenn du es nicht verstehst, ist es nicht automatisch ablehnenswert
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2013, 01:03 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Feb 2008
Ort: BW
Alter: 37
Beiträge: 1.590
Chili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und weg

Ich liebe den englischen humor
__________________
- Ist doch irre, wie man sich gegenseitig das Leben ohne Sinn und Verstand schwer machen kann, oder?

Chili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2013, 08:41 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Jul 2008
Ort: K in B
Beiträge: 6.533
Monroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von sarazena Beitrag anzeigen
Gedächtnisverluste sind doch bei Politikern an der Tagesordnung - man möchte sagen Pflicht
Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
berufskrankheit.

unter den Demenzkranken, die ich betreue oder die durch Kollegen betreut werden, ist nicht ein Politiker...
__________________
Monroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2013, 10:10 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Ort: X rechts oben
Alter: 45
Beiträge: 10.651
Trollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und wegTrollweib alle sind ganz hin und weg
...haben sie bestimmt nur vergessen....
Nose and German like this.
__________________
Was, wenn die Erde gar keine Scheibe ist, sondern eine KUGEL?
Dann würde man trotzdem am Horizont runterfallen - nur nicht so plötzlich.
Trollweib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2013, 14:51 - Die eiserne Lady ist nicht mehr
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.609
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Monroe Beitrag anzeigen
unter den Demenzkranken, die ich betreue oder die durch Kollegen betreut werden, ist nicht ein Politiker...
und selbst wenn sie sich noch dran erinnern könnten: sie wären blöd gäben sie es gegenüber einer Pflegekraft zu verraten.
JeriC and German like this.
__________________
wenn du es nicht verstehst, ist es nicht automatisch ablehnenswert
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192