Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Like Tree2Likes
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26-06-2012, 13:22 - wenn die leute aus dem knast kommen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Jun 2012
Ort: Berlin
Alter: 28
Beiträge: 61
Effi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wenn die leute aus dem knast kommen

es ist ja relativ aktuell, jeder sollte es glaub in den nachrichten gesehen haben.
was denkt ihr dazu?

sexualstraftäter werden nach entlassung belagert

ich denke, jeder muss doch danach irgendwo leben. gäbe man ihnen eine art "eigenes dorf" oder eine wohnsiedlung, so würden die leute auch wieder demonstrieren. meiner meinung nach, sollten die menschen dort lieber den dialog suchen, fragen warum und wieso, die situation verstehen und sich dann ein bild davon machen, ob sie mit diesen leuten etwas zu tun haben wollen oder halt nicht. man kann ihnen ja schlecht verbieten zu leben. bin ja grundsätzlich gegen die todesstrafe.
__________________
"Die meistverkauftesten Musik Alben,
die wurden von Menschen gekauft,
die keine Musik mögen.
Effi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 13:59 - wenn die leute aus dem knast kommen
schwÄtzÄÄ
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: irgendwo dazwischen
Beiträge: 47.276
bÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und weg
Fürwahr: Ein ausgesprochen rührseliger Artikel - zwei (ehemalige) Mehrfachvergewaltiger, bedroht von Nazis und dem Plebs aus der Nachbarschaft, bewacht von 30 Bullizisten.

Vergewaltige weinen vor Rührung.

Besonders clever: Die Nennung des Straßennamens - es gibt keinen besseren Tipp für Skandal-Touristen, die mal wieder nen Pflasterstein durch marode Fenster schmeissen, Telefon-Terror ausüben wollen oder ähnliches.... auch ne Möglichkeit, jemanden in den Tod zu treiben.... journalistisch wirklich ausgezeichnet ausgearbeitet.

Wie man nun damit (also *ehemaligen* Tätern) umgehen soll? Ich hab keine rechte Antwort, und: Ob so jemand nun in einem 400-Seelen-Provinz-Nest oder im Wedding einquartiert wird - die Probleme bleiben die Gleichen.

Vllt. sollte man sich - ähnlich wie bei Kronzeugen - Gedanken über neue Identitäten machen - käme sicher günstiger als polizeiliche Bewachung. Aber darüber entscheiden andere.
__________________
>>Wo ich bin ist WAUland<<

bÄÄnd ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26-06-2012, 14:09 - wenn die leute aus dem knast kommen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Jun 2012
Ort: Berlin
Alter: 28
Beiträge: 61
Effi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ich muss sagen, ich mag den freitag.
die qualität der berichte ist stark variabel, je nachdem wer es verfasst. wenn man schon medien verteufeln will, dann gibt es durchaus schlimmere medien als den freitag haha

aber mir ging es nicht um den bericht an sich, ich nahm ihn, da er mir entgegen ploppte und die bild oder so wollte ich nun nicht zitieren, sondern um die meinung im allgemeinen zum thema (:
__________________
"Die meistverkauftesten Musik Alben,
die wurden von Menschen gekauft,
die keine Musik mögen.
Effi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:15 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von bÄÄnd Beitrag anzeigen

Vllt. sollte man sich - ähnlich wie bei Kronzeugen - Gedanken über neue Identitäten machen - käme sicher günstiger als polizeiliche Bewachung. Aber darüber entscheiden andere.
Ja klar, eine neue Idendetitaet pro Tat, damit eventuelle weitere Vergewaltigungen nicht alle auf den gleichen Namen gebucht werden.
Das waere ja unfair gegenueber dem Triebschweinchen.
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:18 - wenn die leute aus dem knast kommen
schwÄtzÄÄ
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: irgendwo dazwischen
Beiträge: 47.276
bÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Effi Beitrag anzeigen
ich muss sagen, ich mag den freitag.
die qualität der berichte ist stark variabel, je nachdem wer es verfasst. wenn man schon medien verteufeln will, dann gibt es durchaus schlimmere medien als den freitag haha

aber mir ging es nicht um den bericht an sich, ich nahm ihn, da er mir entgegen ploppte und die bild oder so wollte ich nun nicht zitieren, sondern um die meinung im allgemeinen zum thema (:
Da kann ich nur auf meinen letzten Absatz verweisen.

Ich will übrigens auch nicht verhehlen, dass ich der ausübenden Justiz (also "Knast", Sicherheitsverwahrung und sich dazu gesellenden Gutachtern) wirklich zutraue, solche Straftäter als verlässlich "geheilt" einzustufen. Sollte dem wirklich so sein, dann wieder der Verweis auf den letzten Abschnitt.

Richtig spannend wirds für die beiden Kerle garantiert, wenn irgendwas in der Umgebung vorfällt......dann heißts vermutlich: doppelte Bewachung.
__________________
>>Wo ich bin ist WAUland<<

bÄÄnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:26 - wenn die leute aus dem knast kommen
schwÄtzÄÄ
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: irgendwo dazwischen
Beiträge: 47.276
bÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und wegbÄÄnd alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Krokodil-Tunti Beitrag anzeigen
Ja klar, eine neue Idendetitaet pro Tat, damit eventuelle weitere Vergewaltigungen nicht alle auf den gleichen Namen gebucht werden.
Jaja, is ja gut. Fakt ist: die Leute kommen irgendwann wieder auf freien Fuß. Ende. Und die Treibjagd auf diese Typen einzuläuten wäre fatal. Deshalb: Untertauchen. Ich wüsste nicht, wie man sich sonst der Meute entziehen sollte.
__________________
>>Wo ich bin ist WAUland<<

bÄÄnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:38 - wenn die leute aus dem knast kommen
Dauerposter
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 265
Mopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes Ansehen
Deutschland hat genug unbewohnte Halligen. Warum nicht diese Leute auf einer ansiedeln und ein bisschen vergessen?
__________________
Ein Forum ohne Mopse ist möglich, aber sinnlos
(nach Loriot)
Mopse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:48 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von bÄÄnd Beitrag anzeigen
Jaja, is ja gut. Fakt ist: die Leute kommen irgendwann wieder auf freien Fuß. Ende. Und die Treibjagd auf diese Typen einzuläuten wäre fatal. Deshalb: Untertauchen. Ich wüsste nicht, wie man sich sonst der Meute entziehen sollte.
Tja, entweder der Meute ueberlassen, oder fuer immer wegsperren.
Entlassung bei Triebtaetern m.E. nur nach Kastration, sonst kommt es sowieso wieder zu einer Tat.
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 14:55 - wenn die leute aus dem knast kommen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Jun 2012
Ort: Berlin
Alter: 28
Beiträge: 61
Effi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Mopse Beitrag anzeigen
Deutschland hat genug unbewohnte Halligen. Warum nicht diese Leute auf einer ansiedeln und ein bisschen vergessen?
das fände ich ja reichlich unmenschlich.
zudem verstöße es wohl gegen unser erstes recht im grundgesetz,
bezogen darauf, dass durch "vergessen" eine schwere desozialisierung stattfände.
vergessen ist etwas der schlimmsten dinge und würde wohl die würde derjenigen angreifen.


Zitat:
Entlassung bei Triebtaetern m.E. nur nach Kastration, sonst kommt es sowieso wieder zu einer Tat.
dann müsste man aber ein gutachten erstellen in welcher schwere die tat stattfand. nicht jeder triebtäter ist gleich, da gibt es eine massige bandbreite und tiefe an psychologischen gründen. man darf nicht jeden auf eine stufe stellen. einige haben echte psychische probleme - andere standen unter drogen und würden es nüchtern nie machen und so weiter
__________________
"Die meistverkauftesten Musik Alben,
die wurden von Menschen gekauft,
die keine Musik mögen.
Effi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 15:05 - wenn die leute aus dem knast kommen
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Feb 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.515
meinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und weg
Einfach wie früher: Sträflinge nach Australien schippern!
German and Lycored like this.
__________________
meinalterego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 15:09 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Effi Beitrag anzeigen
das fände ich ja reichlich unmenschlich.
zudem verstöße es wohl gegen unser erstes recht im grundgesetz,
bezogen darauf, dass durch "vergessen" eine schwere desozialisierung stattfände.
vergessen ist etwas der schlimmsten dinge und würde wohl die würde derjenigen angreifen.




dann müsste man aber ein gutachten erstellen in welcher schwere die tat stattfand. nicht jeder triebtäter ist gleich, da gibt es eine massige bandbreite und tiefe an psychologischen gründen. man darf nicht jeden auf eine stufe stellen. einige haben echte psychische probleme - andere standen unter drogen und würden es nüchtern nie machen und so weiter
Dann koennte man ihnen noch nach der Entlassung einen freiwilligen Menschen, der sich echte Sorgen um den Entlassenen macht, wie dich z.B. an die Seite stellen.
Du muesstest dann die Verantwortung fuer die Person uebernehmen und fuer den Fall dass es schief geht auch die Konsequenzen tragen.

Ansonsten sehe ich da keine Moeglichkeiten, die bezahlbar sind
und alle Seiten zufrieden stellen wuerden.

Mit Taetern dieser Art habe ich keinerlei Mitleid, deswegen ist es mir wurst, wenn der sein Leben hinter Schloss und Riegel verbringen muss.
Der deutsche Knast ist eh ein Schlaraffenland im Vergleich zu anderen Laendern.

Erst wenn es mir mal richtig laaaaaaaaaaaaaaaaangweilig ist, mache ich mir vielleicht Gedanken, uber die armen Triebtaeter, die im Gefaengnis sitzen muessen.
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 15:22 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von meinalterego Beitrag anzeigen
Einfach wie früher: Sträflinge nach Australien schippern!
Tja das war frueher, das hat sich laengst umgekehrt, falls dir das noch nicht aufgefallen ist.

Heute ist Deutschland das Paradies fuer Kriminelle aus den Nachbarlaendern.
Nach Australien kommen hingegen, seit jahrzehnten nur Spitzenfachkraefte, mit astreinem polizeilichen Fuehrungszeugnis.
Uebrigens sehr viele auch aus Deutschland und seit der Krise sogar in Scharen, denn hier werden sie wenigstens anstaendig bezahlt.

Geändert von Krokodil-Tunti (26-06-2012 um 15:29 Uhr).
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 15:35 - wenn die leute aus dem knast kommen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Jun 2012
Ort: Berlin
Alter: 28
Beiträge: 61
Effi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
naja ich denke einfach, man müsse sich nur mal vorstellen wie man selbst in dem fall behandelt werden will.
was wenn man selbst zum täter wird? ich will nicht wissen wie viele von diesen verurteilten sich davor noch dachten "ich mache sowas nie im leben". die psyche des menschens ist schier unergründlich.

zudem, jmd bei dem es eine einmalige tat war, er war, nochmal als beispiel auf droge, und ihn dann für immer irgendwohin aussperren?
viel spaß mit der klage haha
__________________
"Die meistverkauftesten Musik Alben,
die wurden von Menschen gekauft,
die keine Musik mögen.
Effi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 16:31 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Ich bin mir sicher, dass ich keine Vergewaltigung begehen werde.
Ausserdem weiss jeder Taeter vor der Tat, dass er dafuer bestraft wird (schwer Geisteskranke ausgeschlossen).

Da gilt nur sauber bleiben und die Freiheit geniessen.
Wer das verspielt, hat es nicht besser verdient.

Und nochmal, bevor ich mir um solche Leute Gedanken mache,
mache ich mir lieber Gedanken ueber alte Leute, wie die sich z.B. nach Verlust des Partners oder nach langer schwerer Krankheit wieder im Leben zurechtfinden.

Was wird aus Kindern von Mordopfern?
Wie kann man Vergewaltigungs- und Raubueberfallopfern helfen,
wieder in ihren gewohnten Lebensrhythmus zu finden.
Und viele viele Probleme mehr, die alle wichtiger sind, als das
Wohlergehen des Taeters.

Wenn all die anderen wichtigeren Probleme abgearbeitet sind,
dann kann man mal ueber die Vergewaltiger und Moerder nachdenken, egal ob mit oder ohne Drogen begangen.

Sowieso, wenn einer sagt, "ja die Vergewaltigung habe ich unter Drogeneinfluss begangen, ich bitte daher um mildernde Umstaende", dem wuerde ich gleich noch zwei Jahre extra draufbrummen.
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 17:25 - wenn die leute aus dem knast kommen
Dauerposter
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 265
Mopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes AnsehenMopse genießt hohes Ansehen
Zitat:
Zitat von Effi Beitrag anzeigen
das fände ich ja reichlich unmenschlich.
zudem verstöße es wohl gegen unser erstes recht im grundgesetz,
bezogen darauf, dass durch "vergessen" eine schwere desozialisierung stattfände.
vergessen ist etwas der schlimmsten dinge und würde wohl die würde derjenigen angreifen.
Das glaube ich kaum. Da wäre sicher die Flut eher da!
Und überhaupt: Wie "desozialisiert" kann denn ein Mehrfach-Triebtäter nach deiner Ansicht noch werden?

Und ganz klar verstößt der Triebtäter gegen den Artikel 1 GG (Menschenrechte) und verwirkt sie damit für seine eigne Person.

Zitat:
Zitat von Effi Beitrag anzeigen
dann müsste man aber ein gutachten erstellen in welcher schwere die tat stattfand. nicht jeder triebtäter ist gleich, da gibt es eine massige bandbreite und tiefe an psychologischen gründen. man darf nicht jeden auf eine stufe stellen. einige haben echte psychische probleme - andere standen unter drogen und würden es nüchtern nie machen und so weiter
Dein Beispiel bezieht sich auf Mehrfachtäter. Und warum entschuldigt nach deiner Ansicht ein psychisches Problem das Verbrechen?
__________________
Ein Forum ohne Mopse ist möglich, aber sinnlos
(nach Loriot)
Mopse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 18:00 - wenn die leute aus dem knast kommen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Jun 2012
Ort: Berlin
Alter: 28
Beiträge: 61
Effi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Mopse Beitrag anzeigen
Dein Beispiel bezieht sich auf Mehrfachtäter. Und warum entschuldigt nach deiner Ansicht ein psychisches Problem das Verbrechen?
ich entschuldige es nicht.
das macht das internet, man versteht zu schnell zu gerne das was man denkt zu lesen, hier wirkt was ich sage gewiss anders als wenn man von person zu person ein gespärch führt.

ich denke nur das dort mehr forschung betrieben werden müsste.
__________________
"Die meistverkauftesten Musik Alben,
die wurden von Menschen gekauft,
die keine Musik mögen.
Effi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-06-2012, 19:14 - wenn die leute aus dem knast kommen
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.569
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
der thread ist nicht unbedingt geeignet sätze hervorzubringen denen man unumwunden zustimmen kann.
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-06-2012, 14:07 - wenn die leute aus dem knast kommen
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Feb 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.515
meinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und wegmeinalterego alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Krokodil-Tunti Beitrag anzeigen
...
Nach Australien kommen hingegen, seit jahrzehnten nur Spitzenfachkraefte, mit astreinem polizeilichen Fuehrungszeugnis.
...
Da hast ja nochmal Glück gehabt, vorher schon im Land gewesen zu sein.
__________________
meinalterego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-06-2012, 17:31 - wenn die leute aus dem knast kommen
Zündellord
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin \o/
Alter: 31
Beiträge: 58.397
JeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und wegJeriC alle sind ganz hin und weg
Als ich gestern Nacht schlaflos und betrunken in meinem Bett lag, lief lustigerweise ein Fernsehbeitrag irgendwo im ÖR zu genau diesem Thema, laut diesem war in dem Ort (Insel) vor Jahren ein damals 12-Jähriges Mädchen sexuell missbraucht worden, der Täter wurde jedoch nicht angezeigt, das Mädchen dafür allerdings angefeindet, weil sie das mit sich machen ließe - weil der Täter aus dem Dorf kam und von der Dorfgemeinschaft in Schutz genommen wurde. Und gerade die Leute belagern jetzt Häuser und Straßen und sagen, es wird ja immer nur Rücksicht auf die Täter und nicht auf die Opfer genommen? Ich weiß schon, warum ich Kleinstädte hasse, wegen der immer noch in weiten teilen der Bevölkerung vorhandenen arroganten drecks-dorfgemeinschafts-schützfenst-CDSU-Grundhaltung
JeriC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-06-2012, 00:33 - wenn die leute aus dem knast kommen
Registrierter Benutzer
 

Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 6.439
Krokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und wegKrokodil-Tunti alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von meinalterego Beitrag anzeigen
Da hast ja nochmal Glück gehabt, vorher schon im Land gewesen zu sein.
Tja so ist es eben.

Das Glück – es kommt zu Jedermann,

doch nur, wer es ergreifen kann,

der kann’s genießen, voller Lust,

und kleiner wird der Lebensfrust.
Krokodil-Tunti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184