Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Like Tree11Likes
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19-04-2012, 15:17 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Für Alle und Keinen!!!


Friedrich Nietzsche:

EINEN TANZENDEN STERN GEBÄREN


Als Zarathustra diese Worte gesprochen hatte, sahe er wieder das Volk an und schwieg. „Da stehen sie“, sprach er zu seinem Herzen, „da lachen sie: sie verstehen mich nicht, ich bin nicht der Mund für diese Ohren.

Muss man ihnen erst die Ohren zerschlagen, dass sie lernen, mit den Augen hören? Muss man rasseln gleich Pauken und Busspredigern? Oder glauben sie nur dem Stammelnden?

Sie haben Etwas, worauf sie stolz sind. Wie nennen sie es doch, was sie stolz macht? Bildung nennen sie's, es zeichnet sie aus vor den Ziegenhirten.

Drum hören sie ungern von sich das Wort „Verachtung“. So will ich denn zu ihrem Stolze reden.

So will ich ihnen vom Verächtlichsten sprechen: das aber ist der l e t z t e M e n s c h.“

Und also sprach Zarathustra zum Volke:

Es ist an der Zeit, dass der Mensch sichsein Ziel stecke. Es ist an der Zeit, dass der Mensch den Keim seiner höchsten Hoffnung pflanze.

Noch ist sein Boden dazu reich genug. Aber dieser Boden wird einst arm und zahm sein, und kein hoher Baum wird mehr aus ihm wachsen können.

Wehe! Es kommt die Zeit, wo der Mensch nicht mehr den Pfeil seiner Sehnsucht über den Menschen hinaus wirft, und die Sehne seines Bogens verlernt hat, zu schwirren!

Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. Ich sage euch: ihr habt noch Chaos in euch.

Wehe! Es kommt die Zeit, wo der Mensch keinen Stern mehr gebären wird. Wehe! Es kommt die Zeit des verächtlichsten Menschen, der sich selber nicht mehr verachten kann.

Seht! Ich zeige euch den l e t z t e n M e n s c h e n.

„Was ist Liebe? Was ist Schöpfung? Was ist Sehnsucht? Was ist Stern?“ - so fragt der letzte Mensch und blinzelt.

Die Erde ist dann klein geworden, und auf ihr hüpft der letzte Mensch, der Alles klein macht. Sein Geschlecht ist unaustilgbar, wie der Erdfloh; der letzte Mensch lebt am längsten.

„Wir haben das Glück erfunden“ - sagen die letzten Menschen und blinzeln.

Sie haben die Gegenden verlassen, wo es hart war zu leben: denn man braucht Wärme. Man liebt noch den Nachbar und reibt sich an ihm: denn man braucht Wärme.

Krank-werden und Misstrauen-haben gilt ihnen sündhaft: man geht achtsam einher. Ein Thor, der noch über Steine oder Menschen stolpert!

Ein wenig Gift ab und zu: das macht angenehme Träume. Und viel Gift zuletzt, zu einem angenehmen Sterben.

Man arbeitet noch, denn Arbeit ist eine Unterhaltung. Aber man sorgt, dass die Unterhaltung nicht angreife.

Man wird nicht mehr arm und reich: Beides ist zu beschwerlich. Wer will noch regieren? Wer noch gehorchen? Beides ist zu beschwerlich.

Kein Hirt und Eine Heerde! Jeder will das Gleiche, Jeder ist gleich: wer anders fühlt, geht freiwillig in's Irrenhaus.
„Ehemals war alle Welt irre“ - sagen die Feinsten und blinzeln.

Man ist klug und weiss Alles, was geschehn ist: so hat man kein Ende zu spotten. Man zankt sich noch, aber man versöhnt sich bald - sonst verdirbt es den Magen.

Man hat sein Lüstchen für den Tag und sein Lüstchen für die Nacht: aber man ehrt die Gesundheit. „Wir haben das Glück erfunden“ - sagen die letzten Menschen und blinzeln.

Und hier endete die erste Rede Zarathustra's, welche man auch „die Vorrede“ heisst: denn an dieser Stelle unterbrach ihn das Geschrei und die Lust der Menge. „Gieb uns diesen letzten Menschen, oh Zarathustra, - so riefen sie - mache uns zu diesen letzten Menschen! So schenken wir dir den Übermenschen!“ Und alles Volk jubelte und schnalzte mit der Zunge. Zarathustra aber wurde traurig und sagte zu seinem Herzen:

„Sie verstehen mich nicht: ich bin nicht der Mund für diese Ohren.

Zu lange wohl lebte ich im Gebirge, zu viel horchte ich auf Bäche und Bäume: nun rede ich ihnen gleich den Ziegenhirten.

Unbewegt ist meine Seele und hell wie das Gebirge am Vormittag. Aber sie meinen, ich sei kalt und ein Spötter in furchtbaren Spässen.

Und nun blicken sie mich an und lachen: und indem sie lachen, hassen sie mich noch. Es ist Eis in ihrem Lachen.“

Aus:
Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra (1883-1891).
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 15:48 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Wo ist doch der Blitz, der euch mit seiner Zunge lecke? Wo ist der
Wahnsinn, mit dem ihr geimpft werden müsstet?



Seht, ich lehre euch den Übermenschen: der ist dieser Blitz, der ist
dieser Wahnsinn!

Der Mensch ist ein Seil, geknüpft zwischen Thier und Übermensch, - ein
Seil über einem Abgrunde.
Ein gefährliches Hinüber, ein gefährliches Auf-dem-Wege, ein
gefährliches Zurückblicken, ein gefährliches Schaudern und
Stehenbleiben.

Was gross ist am Menschen, das ist, dass er eine Brücke und kein
Zweck ist: was geliebt werden kann am Menschen, das ist, dass er ein
_Übergang_ und ein _Untergang_ ist.

Friedrich Nietzsche
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19-04-2012, 15:53 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Ich liebe alle Die, welche schwere Tropfen sind, einzeln fallend aus
der dunklen Wolke, die über den Menschen hängt: sie verkündigen, dass
der Blitz kommt, und gehn als Verkündiger zu Grunde.

Seht, ich bin ein Verkündiger des Blitzes und ein schwerer Tropfen aus
der Wolke: dieser Blitz aber heisst Übermensch.


Friedrich Nietzsche
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 16:47 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Siehe die Guten und Gerechten! Wen hassen sie am meisten? Den, der
zerbricht ihre Tafeln der Werthe, den Brecher, den Verbrecher: - das
aber ist der Schaffende.

Siehe die Gläubigen aller Glauben! Wen hassen sie am meisten? Den, der
zerbricht ihre Tafeln der Werthe, den Brecher, den Verbrecher: - das
aber ist der Schaffende.

.... also sprach Nietzsche ....
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 17:45 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Von der Nächstenliebe


Ihr drängt euch um den Nächsten und habt schöne Worte dafür. Aber ich
sage euch: eure Nächstenliebe ist eure schlechte Liebe zu euch selber.
Ihr flüchtet zum Nächsten vor euch selber und möchtet euch daraus eine
Tugend machen: aber ich durchschaue euer "Selbstloses".

....also sprach nietzsche...
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:09 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen



Die Lehren fallen den Menschen zu, wie die guten uns süßen Feigen der Bäume durch den Wind. Wenn man die Fülle der Welt betrachtete, sagte man früher „Gott“, doch jetzt muss es „Übermensch“ heißen. Denn Gott ist eine Mutmaßung. Einen Gott kann man nicht schaffen, einen Übermenschen aber sehr wohl. Sich einen Gott zu denken bedeutet, dass alles in Denkbares und sinnlich Erfassbares verwandelt wird. Um das Leben zu ertragen, müssen sich die Menschen ihre eigene Seligkeit schaffen; sie brauchen diese Hoffnung.
Doch wenn es Götter wirklich geben würde, könnte man es doch nicht aushalten, kein Gott zu sein. Also gibt es keine Götter.
Trotzdem soll man dem Schaffenden nicht seinen Gauben nehmen.

Gott ist ein Gedanke, der alles umdreht. Zu denken, alles Vergängliche ist eine Lüge – d.h. an diesen Lehren vom Vollen und Unvergänglichen festzuhalten – ist nur böse und menschenfeindlich. Die Vergänglichkeit gehört gelohnt und gerechtfertigt.
Das Schaffen ist die Erlösung vom Leiden – nur ist viel Leid und Verwandlung nötig, um ein Schaffender zu werden. Wenn der Schaffende neu geboren werden will, muss er dazu auch gleichzeitig die Gebärende sein wollen mit all ihren Schmerzen.
Der Wille will ein solches Schicksal; Wollen befreit.
Und dieser Wille lockte Zarathustra von den Göttern weg, denn wenn es Götter da wären, gäbe es nichts mehr zu schaffen.


....also sprach zarathustra....
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:12 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Der Antichrist (188

Weder Moral, noch Religion haben im Christentum etwas mit der Wirklichkeit zu tun. Alles ist vollkommen imaginär: Ursachen, Wirkungen, Wesen, Naturwissenschaft, Psychologie und Teleologie (Lehre vom Zweck und von den Zweckmäßigkeiten) – z.B. „Gott“, „Seele“, „Geist“, „Sünde“, „Erlösung“, „Reue“, „Reich Gottes“, „ewiges Leben“ usw.
Diese reine Fiktionswelt gründet im Hass gegen das Natürliche, d.h. die Wirklichkeit. Aber nur wer an der Wirklichkeit leidet, will sich aus ihr weglügen – und das sind diejenigen, die selbst eine verunglückte Wirklichkeit sind. Das Übergewicht der Unlust gegenüber der Lust ist die Ursache der Religion. Eine solche Mehrheit ist der Grund für den Niedergang.

Das Christentum ist die höchste aller denkbaren Korruptionen. Die christliche Kirche hat alles verdorben, aus allem Positiven etwas Negatives gemacht. Sie will gar keine Notstände abschaffen, sondern erschaffen – denn davon lebt sie. Vom Wurm der Sünde z.B., oder von der „Gleichheit der Seelen vor Gott“ – dem Niedergangsprinzip der ganzen Gesellschaftsordnung. Der Parasitismus (Schmarotzertum) ist die einzige Praxis der Kirche. Mit ihrem „Heiligkeitsideal“ macht sie jede Hoffnung zunichte.
Sie ist eine Verschwörung gegen das Leben selbst, mit dem Jenseits als Wille zur Realitätsverneinung.
Das Christentum ist ein großer Fluch, eine innerlichste Verdorbenheit, ein Racheinstinkt, dem kein Mittel giftig genug ist. Es ist ein unsterblicher Schandfleck der Menschheit.


Und noch dazu rechnet man die Zeit nach dem Unglückstag, an dem das Verhängnis anfing – dem ersten Tag des Christentums. Warum nicht lieber nach dem letzten: nach heute?
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:41 - Für Alle und Keinen!!!
Dauerposter
 

Registriert seit: Feb 2012
Ort: zu Hause bei mir
Beiträge: 395
Quicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes Ansehen
Hilfe, muss ich das alles lesen um es zu verstehen? Wo bin ich denn hier gelandet.
Hast du was mit einer Sekte zu tun? Wenn ja was hast du vor?
__________________
"Wenn wir zürnen, hat unser Gegner sein Ziel erreicht:
Wir sind in seiner Gewalt."
Quicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:43 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Zitat:
Zitat von Quicky Beitrag anzeigen
Hilfe, muss ich das alles lesen um es zu verstehen? Wo bin ich denn hier gelandet. Hast du was mit einer Sekte zu tun? Wenn ja was hast du vor?
kennst du nietzsche nicht? echt? sei ehrlich.

müssen.... musst du gar nichts
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:46 - Für Alle und Keinen!!!
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Oct 2005
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 3.552
German alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und weg
Ja die Sekte heisst: "Die Gäste Jania´s"
__________________
German ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:52 - Für Alle und Keinen!!!
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Jul 2008
Ort: K in B
Beiträge: 6.533
Monroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und wegMonroe alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Jania Beitrag anzeigen
kennst du nietzsche nicht? echt? sei ehrlich.

müssen.... musst du gar nichts

du musst dir hier nicht so ne Mühe geben, es gibt keine Anwesenheitspunkte oder Gratisproben für Vielposterer.....
Lass den guten alten Nietzsche in Ruhe, der hat dir nu wirklich nüscht getan!
__________________
Monroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 18:56 - Für Alle und Keinen!!!
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 52
Eisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes AnsehenEisbär genießt hohes Ansehen
Uiuiuiuiuiuiui, ich dacht ich putz meine Igno, eigendlich weil es ein Unding ist sich nicht mit Probs auseinander zu setzen und ja! mein Gemüt ist der eines Schaukelpferds, eigendlich. Was? um Himmelswillen musst man(n) oder Frau wohl nehmen und wieviel davon, um diese Sphären zu erreichen.
Toleranz ist gut , ne gewisse Gefühlslosigkeit ist besser.Igno wieder on???
Liebe Gemeinde was hilft hier?
Eisbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 19:04 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Zitat:
Zitat von eisbär Beitrag anzeigen
uiuiuiuiuiuiui, Ich Dacht Ich Putz Meine Igno, Eigendlich Weil Es Ein Unding Ist Sich Nicht Mit Probs Auseinander Zu Setzen Und Ja! Mein Gemüt Ist Der Eines Schaukelpferds, Eigendlich. Was? Um Himmelswillen Musst Man(n) Oder Frau Wohl Nehmen Und Wieviel Davon, Um Diese Sphären Zu Erreichen.
Toleranz Ist Gut , Ne Gewisse Gefühlslosigkeit Ist Besser.igno Wieder On???
Liebe Gemeinde Was Hilft Hier?

__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 19:06 - Für Alle und Keinen!!!
Dauerposter
 

Registriert seit: Feb 2012
Ort: zu Hause bei mir
Beiträge: 395
Quicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes AnsehenQuicky genießt hohes Ansehen
Zitat:
Zitat von Jania Beitrag anzeigen
kennst du nietzsche nicht? echt? sei ehrlich.

müssen.... musst du gar nichts
Nietzsche.....Nietzsche, ist das nicht der Typ der immer mit ner Peitsche zu den Weibern ging?
__________________
"Wenn wir zürnen, hat unser Gegner sein Ziel erreicht:
Wir sind in seiner Gewalt."
Quicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 19:52 - Für Alle und Keinen!!!
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.609
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
ich mag Jania und ihre threads und finde es bewundernswert mit welcher mottenkackaruhe sie den ganzen anfeindungen hier begegnet. weiter so, Jania!
JeriC likes this.
__________________
wenn du es nicht verstehst, ist es nicht automatisch ablehnenswert
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 19:57 - Für Alle und Keinen!!!
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Oct 2005
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 3.552
German alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und wegGerman alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
ich mag Jania und ihre threads und finde es bewundernswert mit welcher mottenkackaruhe sie den ganzen anfeindungen hier begegnet. weiter so, Jania!
Du hast nen fable für freaks, oder!?
__________________
German ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 20:04 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
ich mag Jania und ihre threads und finde es bewundernswert mit welcher mottenkackaruhe sie den ganzen anfeindungen hier begegnet. weiter so, Jania!

ich mag dich auch!

und werde wieder gesund...!
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 20:05 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Zitat:
Zitat von Quicky Beitrag anzeigen
Nietzsche.....Nietzsche, ist das nicht der Typ der immer mit ner Peitsche zu den Weibern ging?

ja, er sagte das weil er mich kannte/kennt
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 20:06 - Für Alle und Keinen!!!
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 912
Jania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allenJania ist extrem beliebt bei allen
Zitat:
Zitat von German Beitrag anzeigen
Du hast nen fable für freaks, oder!?

er nicht aber du...
__________________

Jania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-04-2012, 22:39 - Für Alle und Keinen!!!
Jiggle Jünger
 

Registriert seit: Sep 2002
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 100
Beiträge: 47.294
kai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und wegkai plan alle sind ganz hin und weg
Hi Jania

nicht 'bös gemeint, aber so lange Texte (selbst wenn sie
gut sind) erschlagen mich (nach FA) ehrlich gesagt auch ...

__________________



Trierer mit saarländischem
Migrationshintergrund.




Ich 'sach da mal nix zu ...
Lizenzvereinbarungen
Meine Postings dürfen von allen Nutzern des Forums Jiggle.de, bis auf German, ohne Nachfrage mit Quellenangabe kopiert werden. Ich habe natürlich die Rechte an den Vokalen "a"™,
"e"™,"i"™,"o"™, so wie "u"™ und darf diese hemmungslos nutzen. ©opyright by KaiPlan®

Geändert von KaiPlan (69 mal, zuletzt Heute, vor 3 Minuten). Grund: optimiert...
kai plan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192