Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09-12-2008, 19:17 - Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig
Haarakiri
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Solingen
Alter: 43
Beiträge: 10.986
Thomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und weg
Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig

Als ob wir es nicht gewusst hätten......

Aber den Satz unserer Kanzlerin hat mich eben vom Stuhl gehauen: "Ich halte es für absolut richtig, dass wir angesichts der Wirtschaftslage das Geld den Menschen jetzt direkt zurückgeben", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Sie hatte ja nichts mit der kürzung zu tun.......

Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig - Yahoo! Nachrichten Deutschland
__________________

Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
Benjamin Franklin
17.01.1706 - 17.04.1790
US-Staatsmann, Ökonom und Naturforscher

Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-12-2008, 19:29 - Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig
Jiggle Verrückter
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 30.237
Dimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und wegDimple392 alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
Als ob wir es nicht gewusst hätten......

Aber den Satz unserer Kanzlerin hat mich eben vom Stuhl gehauen: "Ich halte es für absolut richtig, dass wir angesichts der Wirtschaftslage das Geld den Menschen jetzt direkt zurückgeben", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Sie hatte ja nichts mit der kürzung zu tun.......

Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig - Yahoo! Nachrichten Deutschland

Wenn das Volk rechnen könnte, diejenigen, die jetzt wieder
mehr Kilometer fahren weil, dem ja jetzt wieder absetzbar is,
werden auch wieder mehr Mineralölsteuer, Ökosteuer und
Mehrwerststeuer ... achso Versicherungssteuer und so weiter
zahlen...

Eine lächerlich positive Meldung ! Und das Gesülze dieses
Missgriffs kann ich überhaupt nicht ab.

von wegen:
"Ich halte es für absolut richtig, dass wir angesichts der Wirtschaftslage das Geld den Menschen jetzt direkt zurückgeben"

Cash flow mässig bekommt der Bürger das auch nicht zurück,
nachdem er es erstmal Ausgelegt hat um dann ein Jahr später
bei der Einkommensteuer lediglich seine Steuerlast zu drücken.

Wo bekommt da das Volk was ?
__________________
...die Signaturabgabe kommt....
Dimple392 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09-12-2008, 21:05 - Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig
Haarakiri
 

Registriert seit: Mar 2005
Ort: Solingen
Alter: 43
Beiträge: 10.986
Thomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und wegThomas alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Dimple392 Beitrag anzeigen
Wenn das Volk rechnen könnte, diejenigen, die jetzt wieder
mehr Kilometer fahren weil, dem ja jetzt wieder absetzbar is,
werden auch wieder mehr Mineralölsteuer, Ökosteuer und
Mehrwerststeuer ... achso Versicherungssteuer und so weiter
zahlen...
Naja mehr Kilometer garantiert nicht, aber zur Arbeit muss ich ja...... Und das letzte Jahr bekommt man ja zurück......

Zitat:
Zitat von Dimple392 Beitrag anzeigen
Eine lächerlich positive Meldung ! Und das Gesülze dieses
Missgriffs kann ich überhaupt nicht ab.

von wegen:
"Ich halte es für absolut richtig, dass wir angesichts der Wirtschaftslage das Geld den Menschen jetzt direkt zurückgeben"

Cash flow mässig bekommt der Bürger das auch nicht zurück,
nachdem er es erstmal Ausgelegt hat um dann ein Jahr später
bei der Einkommensteuer lediglich seine Steuerlast zu drücken.

Wo bekommt da das Volk was ?
Das Volk bekommt jetzt die Steuern erhöht, damit die Pendler es wieder bekommen können Und den Rest streicht sich Angie und Ihre Kollegen gerne ein
__________________

Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
Benjamin Franklin
17.01.1706 - 17.04.1790
US-Staatsmann, Ökonom und Naturforscher

Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-12-2008, 21:36 - Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig
Der Foren-Löwe
 

Registriert seit: Jul 2006
Ort: Walsrode
Beiträge: 12.360
Clarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und weg
Die Härte dabei ist ja auch, dass "sie" letztendlich ein steuerliches zinsloses Guthaben erwirtschaftet haben, dass "sie" jetzt - verdonnerter Weise - an die Leute rückführen müssen.

Die erklärungstechnische Eleganz dabei ist aber , dass "sie" es jetzt als idealen Anreiz für die Konjunktur sehen.

Gebrüder Grimm - wer waren DIE denn?
__________________
Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen,
werdet ihr sie brauchen um zu weinen!

Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt!



Clarence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2008, 18:13 - Kürzung der Pendlerpauschale ist verfassungswidrig
Feierabendposter
 

Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 176
Milchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes AnsehenMilchbrot genießt hohes Ansehen
Die Sache haben wir letztens auch zu Hause diskutiert. wir kriegen auch Geld wieder...und zwar nicht wenig!
Milchbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112