Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09-09-2008, 09:52 - Türkische Frauen gehen in den Sex-Streik
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2007
Ort: WorldWideWeb
Beiträge: 10.920
le_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und wegle_marginal alle sind ganz hin und weg
Exclamation Türkische Frauen gehen in den Sex-Streik

Istanbul (RPO). Ungewöhnliche Proteste in einem Dorf im Süden der Türkei: Die weiblichen Bewohner sind in einen Sex-Streik getreten, weil ihre Männer ihrer Meinung nach nicht genug zur Behebung von Problemen bei der Trinkwasserversorgung des Ortes unternehmen.
Anzeige:

"Die Frauen haben es satt", sagte eine Beamtin des Bürgermeisteramts in dem Dorf Kicaköy in der südtürkischen Provinz Mersin am Montag auf Anfrage. Sie könne nicht sagen, wie viele Frauen in dem rund 450 Einwohner zählenden Dorf ihre Männer wegen des Wassermangels nicht mehr ins Schlafzimmer ließen. "Aber es gibt welche, die das tun."

Wegen der in der ganzen Türkei grassierenden Trockenheit war der Dorfbrunnen in Kicaköy versiegt. Deshalb müssen die Frauen das Wasser für ihre Familie nun aus 13 Kilometern Entfernung ins Dorf schleppen, wie Zeitungen berichteten; diese Art von Arbeit ist in der türkischen Provinz traditionell Frauensache. Das Wasser werde in Kanistern und auf dem Rücken von Eseln in den Ort gebracht, sagte die Beamtin in Kicaköy.

Ali Riza Öztürk, ein Parlamentsabgeordneter aus Ankara, der das Dorf vor kurzem besucht hatte, sagte türkischen Zeitungsberichten zufolge, der Wassermangel in Dörfern wie Kicaköy werde allmählich zu einer Bedrohung für viele Ehen.

Im Jahr 2001 hatten Frauen in dem Dorf Sirtköy bei Antalya mit einem ersten Sex-Streik wegen Wassermangels Schlagzeilen gemacht. Das Thema wurde später sowohl in der Türkei als auch in Deutschland zum Gegenstand von Spielfilmen.



Quelle

da kann ich ja nur hoffen, dass es heute im WW keinen Wassermangel gibt
__________________
Das Bewusstsein eines erfüllten Leben und die Erinnerung an viele gute Stunden sind das größte Glück auf Erden.
(Cicero, römischer Philosoph)
Wer heiratet kann die Sorgen teilen die er vorher nicht hatte.






le_marginal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-09-2008, 14:15 - Türkische Frauen gehen in den Sex-Streik
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Feb 2008
Ort: BW
Alter: 36
Beiträge: 1.590
Chili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und wegChili alle sind ganz hin und weg
Wow, das hat ja schon fast Demokratische Züge. So kommt die Türkei ja doch noch in die EU.
__________________
- Ist doch irre, wie man sich gegenseitig das Leben ohne Sinn und Verstand schwer machen kann, oder?

Chili ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09-09-2008, 17:04 - Türkische Frauen gehen in den Sex-Streik
Jiggle Freak
 

Registriert seit: Apr 2005
Ort: mal hier, mal dort..
Beiträge: 55.448
Knowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und wegKnowledge alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von le_marginal Beitrag anzeigen
Deshalb müssen die Frauen das Wasser für ihre Familie nun aus 13 Kilometern Entfernung ins Dorf schleppen, wie Zeitungen berichteten; diese Art von Arbeit ist in der türkischen Provinz traditionell Frauensache. Das Wasser werde in Kanistern und auf dem Rücken von Eseln in den Ort gebracht, sagte die Beamtin in Kicaköy.
Wenn man mich als Esel bezeichnen würde, wäre ich auch schon längst in den Sexstreit getreten...


...die Männer sollten einfach nur eine doppelte Portion Eau de Knobi auflegen, dann klappts auch wieder mit der Nachbarin Eselin Frau
__________________
nach rechts scrollen um den FSK18-Bereich zu betreten - - - - ->

Sehr gern würde ich mich geistig mit
dir duellieren. Aber du bist ja unbewaffnet.


GOLD-Account-Member
Knowledge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112