Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03-08-2008, 10:03 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
KeenGuru
 

Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 11.699
Skippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und weg
Question Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an

Die Webseite "Womenonweb.org" gibt Hilfestellung beim Schwangerschaftsabbruch. Den können Frauen dann zu Hause durchführen – mithilfe von Abtreibungspillen. Frauen aus über 70 Ländern haben das Angebot schon genutzt. Eine Studie warnt allerdings vor erheblichen gesundheitlichen Risiken.

Als Adriana abgetrieben hat, war sie alleine, ohne Arzt, ohne Krankenschwester. Nur den Laptop hatte die Kanadierin auf der Toilette dabei. Dort konnte sie nachvollziehen, in welchem Stadium des Schwangerschaftsabbruchs sie sich gerade befindet. "Sie erkennen den Moment der Abtreibung daran, dass sie starke Blutungen und Krämpfe haben. Nachdem die Abtreibung vollzogen ist, werden sowohl die Krämpfe als auch die Blutungen nachlassen", konnte sie auf dem Monitor lesen. Sie machte eine Online-Abtreibung.

Hier gehts weiter!


Jetzt brauchen wir nur noch Online-Spermaversand, dann kann jeder mal testen, wie es wäre, schwanger zu sein...

Im ersten Moment dachte ich, die haben ein Rad ab. Auf der anderen Seite ist es wohl besser, abzutreiben, als später das Kind wegzuschmeissen...

Wieso kriegen immer die die Kinder, die sie nicht wollen?
Wo ist da Gott?
__________________
Ich kann nicht viel… aber das, was ich kann, kann ich gut.

© Damaris Wieser
Skippy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 10:40 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Teilzeitstatler
 

Registriert seit: Nov 2004
Ort: hier oben
Alter: 42
Beiträge: 15.290
Herr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und wegHerr Vorragend alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Skippy Beitrag anzeigen
Die Webseite "Womenonweb.org" gibt Hilfestellung beim Schwangerschaftsabbruch. Den können Frauen dann zu Hause durchführen – mithilfe von Abtreibungspillen. Frauen aus über 70 Ländern haben das Angebot schon genutzt. Eine Studie warnt allerdings vor erheblichen gesundheitlichen Risiken.

Als Adriana abgetrieben hat, war sie alleine, ohne Arzt, ohne Krankenschwester. Nur den Laptop hatte die Kanadierin auf der Toilette dabei. Dort konnte sie nachvollziehen, in welchem Stadium des Schwangerschaftsabbruchs sie sich gerade befindet. "Sie erkennen den Moment der Abtreibung daran, dass sie starke Blutungen und Krämpfe haben. Nachdem die Abtreibung vollzogen ist, werden sowohl die Krämpfe als auch die Blutungen nachlassen", konnte sie auf dem Monitor lesen. Sie machte eine Online-Abtreibung.

Hier gehts weiter!


Jetzt brauchen wir nur noch Online-Spermaversand, dann kann jeder mal testen, wie es wäre, schwanger zu sein...

Im ersten Moment dachte ich, die haben ein Rad ab. Auf der anderen Seite ist es wohl besser, abzutreiben, als später das Kind wegzuschmeissen...

Wieso kriegen immer die die Kinder, die sie nicht wollen?
Wo ist da Gott?
Es gibt ihn nicht...
__________________
Herr Vorragend ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03-08-2008, 10:46 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
KeenGuru
 

Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 11.699
Skippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Herr Vorragend Beitrag anzeigen
Es gibt ihn nicht...
früher glaubte ich es mal...heut bin ich mir nicht mehr sicher...
__________________
Ich kann nicht viel… aber das, was ich kann, kann ich gut.

© Damaris Wieser
Skippy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 11:51 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Forenlegeente
 

Registriert seit: Sep 2003
Ort: Bergetown HH
Alter: 50
Beiträge: 17.454
waldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und weg
Schon jemand das Zeug bestellt?

Das muss gruselig sein wenn sich das jemand ohne ärztliche Hilfe antut oder glaubt antun zu müssen.
__________________
Schluckimpfung ist süß, TrinityI - TrinityXX ist grausam.
Atheisten aller Länder vereinigt euch. Gebt Religionen keine Chance und wehret den Anfängen.
waldorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 13:19 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 13.569
Nose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und wegNose alle sind ganz hin und weg
mein religionslehrer war zwar ein depp, aber abtreiben wird, von den damen die seinen unterricht genossen haben, sicher keine mehr...Click the image to open in full size.

edith meint noch dass ich dazusagen soll dass ich bekenntnislos bin, aber im religionsunterricht war, um da mal n anderen flavour reinzubringen...

Geändert von Nose (03-08-2008 um 13:22 Uhr). Grund: .
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 20:44 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
ric
Dauerposter
 

Registriert seit: Feb 2007
Ort: Bayerisch Kongo
Alter: 50
Beiträge: 303
ric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehenric genießt hohes Ansehen
Zitat:
Zitat von Skippy Beitrag anzeigen
...
Wo ist da Gott?
Das Konzept "Gott" ist in den Ländern besonders stark, wo diese Website nötig ist.
Zitat:
Frauen aus über 70 Ländern haben ihn schon genutzt, hauptsächlich dort, wo Schwangerschaftsabbrüche verboten sind: Brasilien, Ägypten, Portugal oder Polen.

Eine rigide Abtreibungspolitik ändert nichts an der Zahl der Abbrüche, meint Rebecca Gomperts von der Organisation "Women on Waves".
ric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 20:48 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Der Foren-Löwe
 

Registriert seit: Jul 2006
Ort: Walsrode
Beiträge: 12.360
Clarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Skippy Beitrag anzeigen
Wo ist da Gott?
Seit über 2000 Jahren im Vaterschaftsurlaub!
__________________
Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen,
werdet ihr sie brauchen um zu weinen!

Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt!



Clarence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2008, 22:02 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Forenlegende
 

Registriert seit: May 2003
Ort: OWL
Beiträge: 16.984
PC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und wegPC-Exorzist alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Skippy Beitrag anzeigen
Wo ist da Gott?
Von der Kirche bereits ausgeschlossen worden ...

Schließlich behindert er die Geschäfte die mit Armut gemacht werden könne !

(PS: Die SPD versucht dem bereits nachzuahmen ! )

__________________
Zufall ???

Wenn man die Buchstaben beim Wort "Bundeskanzlerin" anders ordnet,
kommt "Bankzinsenluder" raus !
PC-Exorzist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-08-2008, 00:11 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Oct 2004
Ort: Freak City
Alter: 46
Beiträge: 7.099
pippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und wegpippilotta alle sind ganz hin und weg
Da fragt man sich echt wie weit es in unserer Welt mittlerweile gekommen ist....
__________________
Jiggle is not dead, it just smells funny. (frei nach bÄÄnd Frank Zappa)
pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-08-2008, 00:31 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Der Foren-Löwe
 

Registriert seit: Jul 2006
Ort: Walsrode
Beiträge: 12.360
Clarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und wegClarence alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von waldorf Beitrag anzeigen
Schon jemand das Zeug bestellt?

Das muss gruselig sein wenn sich das jemand ohne ärztliche Hilfe antut oder glaubt antun zu müssen.
Eigentlich nur ein weiterer Beweis dafür, wie es mit unserer Welt bestellt ist.

Aber es gibt nicht wirklich viele andere Probleme. Mir fällt da spontan nur das Rauchverbot ein ....

Mensch, Mensch, wenn uns wirklich mal einer von ganz weit draußen beobachten sollte und der dann daheim seine Bewertung abgibt .... ehrlich, ich möcht sie nicht lesen !
__________________
Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen,
werdet ihr sie brauchen um zu weinen!

Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt!



Clarence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-08-2008, 20:01 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Forengeistlicher
 

Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 14.320
Irgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und wegIrgendwer alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Herr Vorragend Beitrag anzeigen
Es gibt ihn nicht...


Wieso zieht ihr immer Gott da rein? Glaubt ihr der freut sich da drüber? ER hat den Menschen einen freien Willen gegeben und wenn der Mensch ihn dann für sowas nutzt geht der Schuß nach hinten auf Gott los?

Geändert von Irgendwer (06-08-2008 um 20:04 Uhr).
Irgendwer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-08-2008, 20:07 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 3.673
Moony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und weg
Vor ein paar Tagen wurde ich Opfer von Frauentausch. Da ich ja momentan sozusagen arbeitslos bin, muss ich mir doch ab und an das Nachmittagsprogramm antun.
Da war doch dieses zickige "achwasbinichsotollundsoreich"-wesen, welches mit einer Hartz4-Empfängerin die Wohnung tauschen musste. Und da kommt dieses.. etwas.. dort an und fängt an Ratschläge zu erteilen. Schaut diesem süßen kleinen 4 jährigen Kind mit den strahlenden Augen ins Gesicht.. "Also in dieser Situation hätte ich abgetrieben, man kann doch mit so wenig Geld kein Kind großziehen."
Ich hätte sie durch den Fernseher erschlagen können. Wie herzlos und grausam können Menschen sein? Dieses arme kleine Menschlein.
Ich habe dazu eine radikale Meinung. Ich bin absolut - egal in welcher Situation und sei es nach einer Vergewaltigung - gegen Abtreibung. Über Menschenleben entscheiden überlasse ich den Mördern.
__________________
“I went to the woods because I wished to live deliberately, to front only the essential facts of life, and see if I could not learn what it had to teach, and not, when I came to die, discover that I had not lived"

Henry David Thoreau
Moony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-08-2008, 18:31 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Weltenträumer
 

Registriert seit: Dec 2006
Ort: Kashyyyk
Beiträge: 15.509
Rather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und wegRather_be alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Moony Beitrag anzeigen
[...]
Ich habe dazu eine radikale Meinung. Ich bin absolut - egal in welcher Situation und sei es nach einer Vergewaltigung - gegen Abtreibung. Über Menschenleben entscheiden überlasse ich den Mördern.
klar ist es Mord... aber ob es besser ist, wenn das Kind elendig verhungert oder/und mishandelt wird?
__________________

I have not failed.
I've just found 10,000 ways that won't work.
................................

If this is to end in fire
Then we shall burn together



Rather_be ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-08-2008, 18:54 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Dec 2003
Ort: Deep Space Nine
Alter: 53
Beiträge: 4.551
Rucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und wegRucksack alle sind ganz hin und weg
Ich finde nicht, dass Abtreibung Mord ist - bis zu einem bestimmten Punkt der Schwangerschaft - und ich denke unser Staat hat entsprechende Überlegungen auch gemacht.
__________________
Homo homini lupus
Rucksack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-08-2008, 00:26 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Das Original.
 

Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 12.762
Pfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und wegPfälzer alle sind ganz hin und weg
Wink

Zitat:
Zitat von Moony Beitrag anzeigen
...Ich habe dazu eine radikale Meinung. Ich bin absolut - egal in welcher Situation und sei es nach einer Vergewaltigung - gegen Abtreibung. Über Menschenleben entscheiden überlasse ich den Mördern.
Da stimme ich voll und ganz zu. Eine Frau, die sich Sex entzieht - egal mit wem und wo - begeht eine unentschuldbare Abtreibung.

Wieviele Kinder hast du eigentlich ?
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-08-2008, 14:07 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Gelegenheitsposter
 

Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 18
FrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz sein
Zitat:
Ich finde nicht, dass Abtreibung Mord ist - bis zu einem bestimmten Punkt der Schwangerschaft - und ich denke unser Staat hat entsprechende Überlegungen auch gemacht.
Jaja unser toller Staat hat ja so einige Überlegungen gemacht.. Aber was da nich so alles bei rauskommt


Diese ganzen Diskussionen über Abtreibungen, wovon ich im übrigen auch so gut wie nichts halte, müssten gar nich sein wenn Frau/Mädchen mal den Kopf vorher einschalten würde. Auch wenn es heißt der Mann kann ja auch. Das is soweit richtig aber nich die Männer kriegen die Kinder. Es ist der Körper der Frau und da sie dann im Endeffekt da steht und schwanger ist muss sie eben in erster Linie drauf achten das es nicht soweit kommt.

( mal sehn wie lange es dauert bis der Spruch kommt die Pille hat versagt .... )



lg FrauHexe
__________________
Nur mit den Flügeln der Zeit, verfliegt die Trauer und der Schmerz
FrauHexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-08-2008, 21:35 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Kräuterhexe
 

Registriert seit: Apr 2006
Ort: elfenbeinturm
Alter: 51
Beiträge: 17.119
elfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und wegelfenbeinin alle sind ganz hin und weg
Früher hießen sie "Engelmacher". Getan haben es Frauen, glaube ich, schon immer, egal, ob arm, reich, klug, dumm, stark, schwach, verzweifelt oder berechnend...
__________________
elfenbeinin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-08-2008, 22:09 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Super-Megaposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 2.572
Kitty hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von FrauHexe Beitrag anzeigen

Diese ganzen Diskussionen über Abtreibungen, wovon ich im übrigen auch so gut wie nichts halte, müssten gar nich sein wenn Frau/Mädchen mal den Kopf vorher einschalten würde. Auch wenn es heißt der Mann kann ja auch. Das is soweit richtig aber nich die Männer kriegen die Kinder. Es ist der Körper der Frau und da sie dann im Endeffekt da steht und schwanger ist muss sie eben in erster Linie drauf achten das es nicht soweit kommt.

( mal sehn wie lange es dauert bis der Spruch kommt die Pille hat versagt .... )



lg FrauHexe
Nun, die Pille ist nicht zu 100% sicher und das Kondom kann versagen. Es mag göttliche Gründe geben, die dagegen sprechen, das Zeug zu benutzen, was aber keine Rolle spielt, wenn man seine Existenz anzweifelt.

Punkt 2: Ich will keine Kinder. Versagt mein Verhütungsmittel kann ich entweder mein Kind zur Adoption freigeben ( was es mal erfahren wird und unvermeidlich darüber nachdenken wird, warum es nicht gewollt war), ich kann es behalten oder ich kann, sobald ich weiss, dass ich schwanger bin, abtreiben. Ich bezweifle ernsthaft, dass ein Kind mein Leben genug bereichert, dass ich eines will.

Ich bin mit allen einig, dass frau aufpassen und Verantwortung für ihr Leben übernehmen muss. Im Zweifelsfall ist es jedoch die Frau, die das Kind ganz allein bekommt, es allein grosszieht und sich allein durch mühsames Leben durchwurstelt. Womöglich weil sie auch noch "selber schuld" an der Situation ist und ihr niemand helfen will. Womöglich ist sie unglücklich und/oder vernachlässigt ihr Kind. Ich finde das weit schlimmer, die Konsequenzen (von schwer erziebar bis psychisch krank) kosten weit mehr als ein Schwangerschaftsabbruch und sind noch weniger entschuldbar. Das Leiden betrifft viel mehr Menschen (zb ganze Schulklassen).
Kitty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-08-2008, 10:12 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Extremposter Level -1-
 

Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 3.673
Moony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und wegMoony alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Rucksack Beitrag anzeigen
Ich finde nicht, dass Abtreibung Mord ist - bis zu einem bestimmten Punkt der Schwangerschaft - und ich denke unser Staat hat entsprechende Überlegungen auch gemacht.
Egal wie alt der Embryo/Fötus bei der Abtreibung auch sein mag, es wird aus ihm ein Kind heranwachsen und diesem Kind nimmst du all seine Chance, sein Recht auf Leben.
Was der Staat sagt..nunja.. schade, dass man dem Staat so blind vertrauen kann.
__________________
“I went to the woods because I wished to live deliberately, to front only the essential facts of life, and see if I could not learn what it had to teach, and not, when I came to die, discover that I had not lived"

Henry David Thoreau
Moony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-08-2008, 13:02 - Internetseite bietet Abtreibung für zu Hause an
Gelegenheitsposter
 

Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 18
FrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz seinFrauHexe kann auf vieles stolz sein
Zitat:
Nun, die Pille ist nicht zu 100% sicher und das Kondom kann versagen. Es mag göttliche Gründe geben, die dagegen sprechen, das Zeug zu benutzen, was aber keine Rolle spielt, wenn man seine Existenz anzweifelt.

Stimmt schon nich zu vollen 100 Prozent. Aber es is schon seltsam das komischerweise ständig und bei so vielen die Pille versagt. Ich will nich sagen das es nicht vorkommt aber das hört und liest man ja am laufenden Band und das kann nich sein. Zumindest nicht wenn mans richtig macht. Und von denen die erstmal gar nich verhüten wenn sie doch keine Kinder wollen gar nicht erst zu reden.. Und mal abgesehn davon dürfte jeder wissen das es auch genug andere Methoden gibt also brauch mir auch niemand kommen mit Pille vertrag ick nich und gegen Kondome bin ick allergisch.


Man kann das Kind behalten oder man kann abtreiben. Tja, da wurden der Frau ganze schöne Rechte eingeräumt darüber zu entscheiden ob ein Leben die Chance zum Leben bekommt....Und es könnte mir die Galle hochkommen wenn ich daran denke das einige einen Schwangerschaftsabbruch als was normales sehn und scheinbar glauben naja wenn es doch passiert kann ichs ja immernoch wegmachen lassen. Anders kann ich es mir nicht erklären das es Frauen gibt die fast eine Strichliste führen können. Wahrscheinlich wurde sich nichtmal richtig damit auseinandergesetzt was da eigentlich passiert.


Es ist nich vorherbestimmt ob ungewollte Kinder vernachlässigt werden oder nicht. Das liegt an jedem Menschen selbst. Auch werden gewollte Kinder vernachlässigt oder können schwer erziehbar sein. Es gibt auch Hilfe und Unterstützung nur leider sehn das viele noch als etwas schlechtes an oder sind zu stolz dafür um diese in Anspruch zu nehmen.

Jemand aus meinem Bekanntenkreis war mal nich grad der größte Abtreibungsgegner, sag ich es mal so. Durch den beruflichen Weg jedoch hat es sich schlagartig geändert. Bei einer Untersuchung, die ja gemacht wird nach einer Abtreibung. Sie konnte ganz klar sowas wie kleine Händchen, bzw was mal welche werden sollten erkennen. Und seit dem an hat sich ihre Einstellung zu diesem Thema geändert...Denn es war Leben...
__________________
Nur mit den Flügeln der Zeit, verfliegt die Trauer und der Schmerz
FrauHexe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184