Jiggle.de - Die Forencommunity
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Heutige Beiträge
Jiggle.de - Die Forencommunity
Nützliche Links
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-12-2003, 19:50 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 32
Nirtak wird schon bald berühmt werden
Arrow Nostradamus und seine Prophezeiungen

Hier ein gekürzter Auszug eines Artikels auf www.stern.de - zum Originalartikel klicke hier

Auf dieser Seite findet Ihr auch einige seiner Prophezeiungen und noch mehr Artikel zu diesem Thema ...



Zitat:
.... Dominierte er zu Lebzeiten schon mit Geschick und Glück die damals nicht kleine Zunft der Zukunftsdeuter, so erstrahlte der Ruf des provenzalischen Sehers nach seinem Tod bald in beinahe göttlichem Glanz - Sohn und Sekretär polierten eifrig und erfolgreich. "Flieh! auf! hinaus ins weite Land! und dies geheimnisvolle Buch, von Nostradamus' eigner Hand, ist dir es nicht Geleit genug?" So fragt Geheimrat Goethe im ersten Teil seines "Faust". Nostradamus als Lebenshilfe. Denn auch da, wo Bibel und Kirche ihren Einfluss einbüßen, scheint der Wunsch nach geordneten Verhältnissen, nach Plan und kalkulierbarem Ziel ungebrochen - "eine verdammte Furcht vor dem Zufall" diagnostiziert der italienische Mittelalterspezialist und Bestsellerautor Umberto Eco beim Menschengeschlecht.

Da wirkt ein Nostradamus wie Baldrian. Ohne jede ernst zu nehmende Konkurrenz steht sein Name heute wie eine Handelsmarke für das geheime Wissen über jenseitige Schicksalslenkung. Von Ewigkeit zu Ewigkeit, so scheint es, wurde Nostradamus offenbart, was gewöhnlichen Menschen verborgen bleibt. Der Dreißigjährige Krieg, Menschenschinder wie Napoleon und Hitler, Wirtschaftskrisen, Aids und Terroranschläge wie die vom 11. September 2001. Er hat alles schon gewusst! Sagen mit leuchtenden Augen seine Jünger. Er ist der Prototyp des Scharlatans! Entgegnen angewidert die Nüchternen. Doch so sehr der Meister die Geister auch scheidet - auch nach einem halben Jahrtausend, so scheint es, hat der Name Nostradamus nichts von seiner verführerischen Kraft eingebüßt.

"Es wird einen großen Donnerschlag geben, zwei Brüder werden auseinander gerissen durch Chaos während die Festung leidet. Der große Führer wird weichen. Der dritte Weltkrieg beginnt, wenn die große Stadt brennt." Die Wolken aus Staub und Rauch liegen noch wie ein Nebel über Manhattan, als solche und ähnliche Zeilen im Internet auftauchen.

"Nostradamus" wird schon kurz nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 zu einem der meistgetippten Begriffe in den Suchmaschinen des World Wide Web - weltweit schreit die offenbar tief verletzte und verunsicherte kollektive menschliche Psyche nach Halt, Hilfe und Hoffnung. Hat denn niemand etwas gewusst? Haben nicht wenigstens die Propheten etwas zu sagen, wenn schon die Geheimdienste versagten? Und da tauchen dann diese Zeilen auf. Ja, er hat es wieder einmal gesehen!
------------------------------------------------------------------------

In Krisenzeiten vor allem hat der Wahrsager Konjunktur, wenn Orientierung gesucht wird in der Bedrängnis und Veränderung in der Luft liegt. Schon Nostadamus' frühe Lyoner Verleger und ihre Nachfahren hatten dafür gesorgt, dass über die Jahrzehnte immer neue Auflagen erschienen - es gab für die Menschen ja durchweg Gründe, sich große Sorgen zu machen und Hilfe zu suchen im Himmel oder wenigstens bei einem angeblichen Mittler der angeblich höheren Mächte. Und natürlich wurden solche Ängste auch weiter gern bedient: So brachte der Sohn des Nostradamus-Verlegers, Pierre Rigaud, im 17. Jahrhundert eine ganze Reihe von Neuausgaben heraus, denen er, des besseren Marketings wegen, die Zahl 1566 aufdrucken ließ, das Todesjahr des Autors.
------------------------------------------------------------------------

Auch wenn offen bleiben muss, was Michel de Nostredame wirklich geglaubt hat von dem, was er dann verkündete, diesen Grad geistiger Freiheit hat er sicher nie erreicht. Erst in den letzten anderthalb Jahrzehnten seines Lebens entsteht nach und nach das Werk, das ihm schließlich Weltruhm einträgt. 1550 veröffentlicht er seinen ersten Almanach und folgt damit einer Mode, die bis heute en vogue ist: Der Lauf der Gestirne soll verraten, was auf Erden droht. 1470 waren die ersten derartigen Werke erschienen.

Von da an wurden die mit Voraussagen gespickten Jahreskalender dutzendweise in ganz Europa herausgebracht. Mit größtem Erfolg: Auch wenn die Zeitläufte nur Schlimmes brachten, so schien es offenbar immer noch beruhigender zu sein, der Katastrophe wissend oder wenigstens ahnend entgegen zu sehen, als blind in sie hineinzulaufen. In all den Wirren dieser Jahre, in denen auch der traditionelle Glaube schwer ins Wanken geriet, bot wenigstens noch die Astrologie das Gefühl einer Ordnung im Chaos.
------------------------------------------------------------------------

Ein spätes und damals selbst von seinen Kritikern kaum wahrgenommenes Werk begründet schließlich seinen geschichtlichen Ruhm: die Prophezeiungen, deren erster Teil 1555 erscheint. Fast 1000 Vers-Päckchen werden es schließlich. Und nun wird nicht mehr nur ein einziges Jahr mit Vorhersagen abgedeckt wie bei den Almanachen. Denn kommt nicht alles wieder? Laufen die Geschicke der Menschen nicht im Kreis? Davon waren schon antike Denker überzeugt. Von ihnen übernimmt Nostradamus sein Geschichtsverständnis: So wie die Planeten, Sonne, Mond und Sterne ihre Bahnen ziehen in den acht Himmeln - die Astronomie als exakte Wissenschaft ist noch im Werden - und immer wieder in die gleichen Konstellationen zurückkehren, so wiederholt sich das Schicksal der Menschen. Auch andere Almanachschreiber hatten sich diese Weltsicht schon zu Eigen gemacht und ewige Kalenderwerke herausgebracht. Mit etwas Geschick konnte es nicht schwer sein, es ihnen gleich zu tun.
------------------------------------------------------------------------

Nostradamus ist ein von der Gicht geplagter alter Mann, als er den Almanach für 1567, seinen letzten, schreibt. Arthritis kommt dazu, Ödeme plagen ihn. Das Atmen wird zur kaum noch erträglichen Qual. Ende Juni notiert er auf dem Rand einer Sternentabelle: Hic prope mors est - hier ist der Tod nahe. Am Abend des 1. Juli dann folgt gegenüber sei nem Sekretär eine Prophezeiung, die sich bewahrheiten soll: "Bei Sonnenaufgang wirst du mich nicht mehr lebend antreffen." Morgens liegt seine Leiche neben dem Bett.

Die erste Gesamtausgabe des gewaltigen Prophezeiungswerkes im gewohnt quälenden Almanach-Stil kommt erst 1568, zwei Jahre nach seinem Tod, heraus. Später tauchen neue Vorhersagen auf, dazu Sechs-, nicht die gewohnten Vierzeiler, Entwürfe vermutlich, die sich unvollendet irgendwo im Studierzimmer von Salon fanden. Gepflegt wird der komplette Nachlass damals von seinem Sohn Cèsar und seinem ergebenen letzten Sekretär Jean Aymes de Chavigny. Letzterer verfasst dann auch die "offizielle" Biografie des Meisters und fügt der schon zu Lebzeiten keimenden Legende bei, was noch fehlt. Die Saat ist gelegt.

Und mit noch einer Prophezeiung hat Nostradamus Recht behalten: "Gegen jene, die mir so oft den Tod gewünscht haben", schreibt er 1557 trotzig im Vorwort von gleich drei Almanachen: "Wenn ich tot bin, wird mein Name weltweit leben."




Was haltet Ihr von Nostradamus und seinen Prophezeiungen ?

Ich denke, dass man im nachhinein in alle seine Prphezeiungen was hinein interpretieren kann bzw. sie so auslegen kann, dass sie auf ein geschichtliches Ereignis passen ....

Dies zeigen z.B. auch die Beispiele der Prophezeiungen auf der Internetseite von stern - Link ist oben zum anklicken vorhanden ....
(Napoleon, Hitler, Aids, Lady Di's Tod, der 11. September)

Alles sehr nebulös und meiner Meinung nach teilweise sehr an den Haaren herbeigezogen .... doch ich bin mal auf Eure Meinung gespannt !!!
Nirtak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2003, 20:07 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Spamgod
 

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 26.794
uupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weg
Natürlich stolpert man immer wieder über ihn -
ich habe es aber bisher immer erfolgreich vermieden, mich näher mit diesen Texten zu befassen.

Sie sind negativ.
__________________



uupS!! ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07-12-2003, 07:11 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Gone away / inaktiv
 

Registriert seit: Jan 2000
Beiträge: 60.851
Ex-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und wegEx-User alle sind ganz hin und weg
ooohhhhh neeeee, nu er schon widda
Ex-User ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2003, 10:56 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Spamgod
 

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 26.794
uupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weguupS!! alle sind ganz hin und weg
Wer - ich ?
__________________



uupS!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2003, 11:13 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.372
degeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und weg
Naja, so mit 20 habe ich mit etwas mit Nostradamus beschäftigt, d.h. ich habe ein Buch mit Deutungen seiner Vierzeiler gelesen.

Das für mich heute Interessante daran ist eigentlich, wie - entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten, denke ich - wie unkritisch ich mich ihm genähert habe. Ich war fasziniert und bin so an die Sache rangegangen.

Damals ist für mich rausgekommen, dass es wohl mir nicht möglich ist, herauszufinden, was Nostradamus sagen wollte. Und ich werde nicht einmal in der Lage sein, den "richtigen" seiner vielen unterschiedlichen Deuter herauszufinden, um seine Interpretationen zu lesen, geschweige denn die Frage zu beantworten, ist das Zukunftsvorhersage oder pure Phantasie. Also - wieder desillusioniert - habe ich Nostradamus wieder gedanklich beiseite gelegt.

Heute wundere ich mich etwas über meine damalige Anfangseuphorie und meine unbedachte und sorglose Annäherung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Nostradamus einfach einer der Cleversten und Geschicktesten in der in die Tausende gehende Zahl von Scharlatanen wie Religionsstiftern, Sektenführern, Ideologiestiftern, Propheten, etc. geht, ist doch einfach viel größer, als dass gerade er derjenige ist, der die Weisheit mit Löffeln gefressen hat und wirklich in die Zukunft schauen konnte. Er wusste schon damals, wie man Prophezeiungen formulieren muss, damit sie unwiederlegbar bzw. immer wieder anderes interpretierbar sind. Damit hatte er wohl weitaus mehr drauf, als die bekloppten Wahrsagerunken heute, aber das Schema war ähnlich. Zugegeben, er hat vielleicht in einer Weltauswahl (mit Jesus, Mohammed und Konsorten) mitgespielt und nicht in der Bezirksliga einer Gelsenkirchner Tarotkartenlegerinnen aber nur weil er geschickt und vielleicht sogar charismatisch war, hatte er nicht unbedingt recht.

Letztendlich kann ich mir - wie wohl kein lebender Mensch - kein abschließendes oder mit Gewissheit richtiges Urteil über Nostradamus' Schriften erlauben aber den Status eines "echten Zukunftsdeuters" hat er für mich nicht (mehr).
degeneriert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 12:29 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Forenlegeente
 

Registriert seit: Sep 2003
Ort: Bergetown HH
Alter: 50
Beiträge: 17.454
waldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und wegwaldorf alle sind ganz hin und weg
Optimisten überleben auch die schlimmsten Prophezeiungen.
waldorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 14:50 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
KeenGuru
 

Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 11.699
Skippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und wegSkippy alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von degeneriert
Naja, so mit 20 habe ich mit etwas mit Nostradamus beschäftigt, d.h. ich habe ein Buch mit Deutungen seiner Vierzeiler gelesen.

Das für mich heute Interessante daran ist eigentlich, wie - entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten, denke ich - wie unkritisch ich mich ihm genähert habe. Ich war fasziniert und bin so an die Sache rangegangen.

Damals ist für mich rausgekommen, dass es wohl mir nicht möglich ist, herauszufinden, was Nostradamus sagen wollte. Und ich werde nicht einmal in der Lage sein, den "richtigen" seiner vielen unterschiedlichen Deuter herauszufinden, um seine Interpretationen zu lesen, geschweige denn die Frage zu beantworten, ist das Zukunftsvorhersage oder pure Phantasie. Also - wieder desillusioniert - habe ich Nostradamus wieder gedanklich beiseite gelegt.

Heute wundere ich mich etwas über meine damalige Anfangseuphorie und meine unbedachte und sorglose Annäherung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Nostradamus einfach einer der Cleversten und Geschicktesten in der in die Tausende gehende Zahl von Scharlatanen wie Religionsstiftern, Sektenführern, Ideologiestiftern, Propheten, etc. geht, ist doch einfach viel größer, als dass gerade er derjenige ist, der die Weisheit mit Löffeln gefressen hat und wirklich in die Zukunft schauen konnte. Er wusste schon damals, wie man Prophezeiungen formulieren muss, damit sie unwiederlegbar bzw. immer wieder anderes interpretierbar sind. Damit hatte er wohl weitaus mehr drauf, als die bekloppten Wahrsagerunken heute, aber das Schema war ähnlich. Zugegeben, er hat vielleicht in einer Weltauswahl (mit Jesus, Mohammed und Konsorten) mitgespielt und nicht in der Bezirksliga einer Gelsenkirchner Tarotkartenlegerinnen aber nur weil er geschickt und vielleicht sogar charismatisch war, hatte er nicht unbedingt recht.

Letztendlich kann ich mir - wie wohl kein lebender Mensch - kein abschließendes oder mit Gewissheit richtiges Urteil über Nostradamus' Schriften erlauben aber den Status eines "echten Zukunftsdeuters" hat er für mich nicht (mehr).
Da kann ich nur zustimmen; mir gings genauso...nur war ich schon etwas älter...
Ich habe die Deutungen mehrmals gelesen...aber so richtig einen Reim konnte ich mir auch nicht drauf machen...
Klar, im Nachhinein kann man alles möglich reininterpretieren...

Niemand kann in die Zukunft schauen... und das ist auch gut so...
__________________
Ich kann nicht viel… aber das, was ich kann, kann ich gut.

© Damaris Wieser
Skippy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 14:55 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Aug 2004
Alter: 52
Beiträge: 48
Weibchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ja die Zukunft

[font=Comic Sans MS]
Ich

Da bin ich auch froh,das ich noch nicht alles vorher weis
Weibchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 15:17 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Super-Megaposter
 

Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 2.572
Kitty hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Nachdem zur Jahrtausendwende nicht das kleinste Bisschen geschah (man hat noch nicht einmal ein Heilmittel für AIDS), glaube ich nicht mehr daran.
Einen dritten WK zu prognostizieren ist auch nicht besonders schwierig, wir sind schliesslich gewissermassen auf Dreiergruppen "programmiert": Alle guten Dinge sind drei, die Dreifaltigkeit... usw...
Kitty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 22:43 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Extrem Wahnsinnsposter
 

Registriert seit: Mar 2003
Ort: Höhlenviertel
Alter: 58
Beiträge: 8.433
fatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und wegfatman alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Skippy
Ich habe die Deutungen mehrmals gelesen...aber so richtig einen Reim konnte ich mir auch nicht drauf machen...
Klar, im Nachhinein kann man alles möglich reininterpretieren...

Das ist auch meine Meinung. Ich finde diese Leute die so unmögliche Interpretationen machen einfach oder zumindest oder

Niemand kann in die Zukunft schauen... und das ist auch gut so...

Das sehe ich ein bisschen anders... aber passt scho.
__________________

You may say, i´m a dreamer - but i am not the only one
(John Lennon)
fatman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-08-2004, 23:48 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Feb 2002
Ort: Hamburg
Alter: 52
Beiträge: 528
Verbatim ist ein sehr geschätzer MenschVerbatim ist ein sehr geschätzer MenschVerbatim ist ein sehr geschätzer Mensch
Also Nostradamus ist schon toll, denn seine Schriften haben gezeigt das Menschen fähig sind an etwas zu glauben, was real erstmal nicht greifbar ist.

Mit seinen Deutungen kann ich persönlich nicht viel anfangen, denn das fällt so ein bisschen in den Bereich " Self-fulfilling Prophecy"

Wenn ich z.B. einem Kind, welches gerade das Fahrradfahren lernt, andauernd erzähle das man auch fürcherlich hinfallen kann, dann wird dieses Kind auch hinfallen.

Nostredamus bedient sich dieser Psychologie.

Gruß Verbatim
Verbatim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2004, 11:12 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Mehrfachposter
 

Registriert seit: Aug 2004
Alter: 52
Beiträge: 48
Weibchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich finde es schon wichtig das einem bewust ist das man hinfallen kann.
solange man nicht sagt " DU FÄLLST HIN "
Das würde ja unter Üble Vorahnung fallen
Weibchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2004, 11:59 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Extremposter Level -2-
 

Registriert seit: Mar 2004
Ort: Dreamland
Alter: 37
Beiträge: 4.968
BrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz seinBrOohT kann auf vieles stolz sein
nostradamus? ...
BrOohT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2004, 13:08 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Forenlegende
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: still swiss
Alter: 32
Beiträge: 15.624
Gomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende Zukunft
jaja im nachhinein...



Wir sagen ja auch die Erderwärmung voraus. Da muss man kein Hellseher sein um gewisse Sachen voraus zu sagen...
__________________
Bei dem Wort Forum kommt mir folgender Gedanke:

Meinungen sind wie Arschlöcher. Jeder hat eins.
Gomess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2004, 15:12 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Banned
 

Registriert seit: Jun 2004
Ort: Ponderosa
Alter: 47
Beiträge: 666
Asianboy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Zitat:
Zitat von Gomess
jaja im nachhinein...



Wir sagen ja auch die Erderwärmung voraus. Da muss man kein Hellseher sein um gewisse Sachen voraus zu sagen...
stimmt
Asianboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2004, 15:17 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Forenlegende
 

Registriert seit: Feb 2003
Ort: still swiss
Alter: 32
Beiträge: 15.624
Gomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende ZukunftGomess hat eine strahlende Zukunft
danke
__________________
Bei dem Wort Forum kommt mir folgender Gedanke:

Meinungen sind wie Arschlöcher. Jeder hat eins.
Gomess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2004, 02:58 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Megaposter Level -1-
 

Registriert seit: Feb 2002
Ort: Hamburg
Alter: 52
Beiträge: 528
Verbatim ist ein sehr geschätzer MenschVerbatim ist ein sehr geschätzer MenschVerbatim ist ein sehr geschätzer Mensch
Zitat:
Zitat von Weibchen
Ich finde es schon wichtig das einem bewust ist das man hinfallen kann.
solange man nicht sagt " DU FÄLLST HIN "
Das würde ja unter Üble Vorahnung fallen
Ja, aber wie wird Dir das denn bewusst ?

Gruß Verbatim
Verbatim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2004, 07:55 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Forenlegende
 

Registriert seit: Apr 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.372
degeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und wegdegeneriert alle sind ganz hin und weg
Zitat:
Zitat von Verbatim
Ja, aber wie wird Dir das denn bewusst ?

Gruß Verbatim
Hi Verbatim
Na z.B. in dem man andere beobachtet und sich dadurch der Gefahr bewußt wird. Ist es nicht sogar der Normalfall, dass man sich negative Dinge vorstellt, wie sie passieren können, ohne jetzt aber gleich daran zu glauben?
Im Straßenverkehr bewege ich mich verhältnismäßig vorsichtig, weil ich weiß, dass es leicht zu einem Unfall kommen kann, wenn...(1000 Dinge)
Ich glaube aber nicht daran, dass ich einen Unfall bauen werde.

Zugegeben, es fallen mir auch Gegenbeispiele ein: Ich höre mit dem Rauchen auf, weil ich der festen Überzeugung bin, dass es mich am ***** kriegen wird
Weil ich weiß, dass die Erde auch in Zukunft von Asteroiden getroffen wird, halte ich Forschungen zur Vermeidung einer alg. Zerstörung für sinvoll
degeneriert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-09-2004, 13:47 - Nostradamus und seine Prophezeiungen
Megaposter Level -2-
 

Registriert seit: Jul 2004
Ort: Mönchengladbach
Alter: 38
Beiträge: 1.922
snoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und wegsnoopy-in-love alle sind ganz hin und weg
Hier einige Voraussagungen aus dem Jahr 1994:

am 15.02. verklagt die arbeitslose Schauspielering Barbara Wussow den Fernsehsender 3Sat, da dieser ohne Warnung ein Konzert von Karel Gott übertragen hatte

am 04.03. wird in Bayern ein verheerendes Erdbeben strattfinden, welches die Stadt München zerreissen wird. Die notleidenden Menschen können jedoch aus finanziellen Gründen (Theo Waigel:"Dies wäre ein finanziell und wirschaftlich unverantwortlicher Schritt") nicht aus dem Krisengebiet evakuiert werden.

am 06.03. wird Boris Becker den um ihr Leben fürchtenden MenschenMut machen, die Menschen beruhigen und als Zeichen der Solidarität einen Werbevertrag über fünf Millionen mit Coca-Cola abschliessen.

am 19.04. behauptet die Putzfrau Uschi Möneke aus Bielefeld, sie habe mit Roy Black im Jenseits kommuniziert. Des weiteren gibt sie an, ihre Kaffeemaschine als Medium benutzt zu haben.

am 28.05. wiederfährt dem Mannheimer Bauarbeiter Werner Schrönzke eine Begegnung der dritten Art: er macht Fotosvoneinem angeblichen Ausserirdischen, der Kopf bis Fuß mit häßlichen gelben Punkten übersäht ist. Die Welt ist entsetzt.

am 29.05. stellt sich das Foto als falsch heraus. Schrönzke hatte nur einen normalen Jugendlichen mit Pickeln fotografiert. Die Welt ist beruhigt.

am 01.06. verliert der Rheydter SV im Freundschaftsspiel gegen Geistenbeck mit 0:2.

am 23.07. überrascht ein Fotograf des Nachrichtenmagazins Locus den Papst bei einer Orgie mit Schwester Anna, Schwester Maria und Bruder Detlev im Vatikan. Ihm gelingen unglaubliche Fotos.

am 24.07. verschwindet der Film aus dem Archiv des Nachrichtenhauses Locus. Der Papst spricht von einem Wunder.

am 10.08. wird in Obereschingen an der Donau ein Kind, daß über und über mit dicken schwarzen Haaren übersäht ist, geboren. Der Vater verläßt sofort seine Frau, da er ein Verhältnis mit einem Gorilla vermutet. Den Schwestern im Krankenhaus stockt der Atem.

am 11.08. drei Schwestern sterben in einem Krankenhaus in Obereschingen an der Donau an Sauerstoffmangel

am 21.09. setzt die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften die allseits beliebte Sendung "Sandmännchen" aufgrund zu vileer Gewalt- und Sexszenen (Empörung darüber, daß das Sandmännchen einen Teddy umarmt und Gute-Nacht-Küsschen verteilt) auf die Indexliste.

am 29.09. startet bei RTL die schon seit langem erwartete Sado-Maso- Show "Hau Deinem Schatz die Birne ab". Das Päärchen, welches am meisten Blut verliert, gewinnt ein Wochenende auf Alcatraz.

am 18.10. erhält Heino das Bundesverdienstkreuz für besondere Verdienste in Sachen Volksverdummung.

am 14.11. läßt David Coperfield erst die wertvolle Krone Elizabeth´s II. und danach sich selbst spurlos verschwinden. Beide tauchen nie wieder auf.

am 12.12. beschließt der Bundestag den Umzug nach Berlindurch Einführung einer neuen Steuer zu finanzieren. Ab sofort ist jeder Bundesbürger verpflichtet eine Atemsteuer zu zahlen. Ausgenommen sind Spitzenpolitiker und Millionäre.

am 17.12. Lungenkranke atmen auf: Sie brauchen nur die Hälfte der Atemsteuer zu zahlen.

am 24.12. ist Ostern

am 29.12. führt der Papst die erste Olympiade der Christen durch. Als Wettkämpfe finden unter anderem statt: Wettbeten, Kitchensteuerraten und Sackhüofen mit einer Bibel auf dem Kopf. Der Gesamtsieger wird ans Kreuz genagelt.

am 30.12. stellten sich alle Voraussagungen Nostradamus´als falsch oder totaler Schwachsinn heraus.

__________________
snoopy-in-love ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:02 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 593 594 595 596 597 598 599 600 601 602 603 604 605 606 607 608 609 610 611 612 613 614 615 616 617 618 619 620 621 622 623 624 625 626 627 628 629 630 631 632 633 634 635 636 637 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 761 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 947 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081